Erkrankungen21.973
Getestet955.239
hospitalisiert120
Intensivstation24

Newsboard

Ursprung von Sars-CoV-2 rekonstruiert

Forschungslabor, Flughund oder Schuppentier: Über den Ursprung von Sars-CoV-2 wird noch immer gerätselt. Forscher schauen sich nun Gene an und rekonstruieren die Evolutionsgeschichte des Virus. D...

Gesundheitsressort: Wichtigste Sektion ist in der Corona-Krise ohne Chef

Mitarbeiter wollen nicht als „Sündenböcke“ herhalten. Strukturelle Probleme gibt es schon länger. Anschober plant nun den Umbau seines Ministeriums.

Emre (24): „Mir fehlte die Luft zum Atmen“

Auch bei jungen Menschen kann eine Infektion mit Covid-19 schlimme Folgen haben. Wie bei Emre, einem 24-jährigen Studenten aus Wien. „Wochenlang“, ...

OP-Masken schützen auch Träger wirksam

Ein Epidemiologe analysiert verschiedene Studien zur Wirksamkeit von einfachen OP-Masken. Er kommt zu dem Ergebnis, dass sie nicht nur das Umfeld eines Infizierten wirksam schützen. Die Masken senken...

Bitte lüften!

Welche Rolle Aerosole beim Infektionsgeschehen in der Corona-Pandemie spielen, ist bislang wissenschaftlich nicht eindeutig geklärt

Österreichs oberster Virendetektiv

Franz Allerberger analysiert mit seinem Team von der Ages, wo und wie sich das Coronavirus in Österreich ausbreitet. Eine Zwischenbilanz und ein Ausblick

Maskenpflicht auf der Kippe: Juristen durchleuchten neue Verordnung

Nach einem STANDARD-Artikel über Kritik an der uneinheitlichen Regelung melden sich weitere Verfassungsexperten zu Wort. Anschober verteidigt seine Verordnung und fordert zum Maskentragen auf

Was, wenn Reisende im Flugzeug ihre Maske nicht tragen?

Auch auf Flugreisen gilt die Maskenpflicht. Nicht alle Passagiere nehmen das immer ganz ernst. Das ärgert so manche Mitreisende. Wird die Einhaltung von den Fluggesellschaften zu wenig kontrolliert?

Island, der Weltmeister im Corona-Management

Islands Strategie im Umgang mit Covid-19 war besonders erfolgreich. Die schnelle Reaktion und das rigorose Isolieren von potenziell Infizierten dämmten die Verbreitung ein

Projekt beobachtet weltweit Grundrechtseinschränkungen wegen Corona-Krise

Ein Grundrechte-Monitor beobachtet und vergleicht Corona-Maßnahmen in 162 Ländern im Hinblick auf Demokratie und Menschenrechte. Die Informationstiefe ist enorm.

Masken schützen nicht nur vor Corona, sondern auch gegen Überwachung

Eine Studie des US National Institute of Standards and Technology weist nach, dass das Tragen einer Gesichtsmaske bei allen 89 untersuchten Gesichtserkennungsalgorithmen zu teils hohen Fehlerraten ...

COVID-19-Infektion kann monatelang anhalten

Forscher haben auch eine gute Nachricht: Es ist sehr unwahrscheinlich, dass man sich ein zweites Mal mit Corona ansteckt.

Das sind die besten und schlechtesten Corona-Schutzmasken

Selbst die filigransten Masken können Coronavirus-Partikel herausfiltern. Wichtig ist auch, wie man die Maske trägt.

Dramatisch: Covid-Sterblichkeit bei künstlicher Beatmung besonders hoch

Laut einer deutschlandweiten Studie starb ein Fünftel der stationär behandelten Patienten.

Mehrere Corona-Fälle nach Trauerfeier in Wien; zwei neue Cluster in Niederösterreich

1.606 aktuell Infizierte in Österreich. Lesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker.

Lungenkrebs-Behandlungen nicht abbrechen

Lungenkrebskranke gehören beim Coronavirus zur Hochrisikogruppe. Immun- und Strahlentherapie führen aber laut Studien nicht zu einem erhöhten Sterberisiko durch Covid-19. Die Behandlung solle daher ...

Zweite Corona-Welle: Torheit der Regierenden

In Österreich ist nach der Lockerung der Zwangsmaßnahmen die Corona-Gefahr ein wenig aus dem Blick geraten

Covid-19 im Wasser: "Die Achillesferse des Erregers"

Die Hygienikerin Regina Sommer über Coronaviren im Wasser, die Ansteckungsgefahr beim Schwimmen und Pools, die sie lieber meidet.

Schmutzige Corona-Deals in Mailand

Attilio Fontana, Lega-Regionalpräsident der Lombardei, schanzte seiner Familie lukrative Aufträge zu. Die Justiz ermittelt. Die vielen lombardischen Skandale bringen nun Lega-Chef Salvini in...

Studie: Aerosole sind Hauptübertragungsweg

Eine Analyse von internationalen Studien zum Coronavirus stützt Forschungen, die Aerosole als einen Hauptübertragungsweg von Covid-19 sehen. Ist die Hypothese richtig, müssen Schutzmaßnahmen für ...

Manche Covid-19-Cluster sind gleicher

Im Ausland lauert das Virus, im Inland wie zum Beispiel in St. Wolfgang ist Österreich gnädiger

Zahl der Infizierten in St. Wolfgang steigt auf 48, Testauswertung dauert an

In dem Tourismusort wurden am Samstag mehr als 600 Abstriche vorgenommen. Erster Verdachtsfall in Nordkorea. Das Wichtigste des Tages im Überblick

Grenzöffnung: Einreise aus Risikogebieten doch nur mit verpflichtendem PCR-Test

Das Gesundheitsministerium revidierte seine vorangegangene Verordnungs-Interpretation

Dreijähriges Mädchen stirbt an Corona

Schock und Trauer in Belgien: Ein erst drei Jahre altes Mädchen starb an Covid-19.

Corona-Test für daheim – ein Selbstversuch

Seit kurzem gibt es den Corona-Selbsttest für daheim, um 119 Euro und mit dem Versprechen von schnellen Ergebnissen – die dann doch länger auf sich warten ließen. Der Test wurde Freitagabend von der ...

Acht Balkan-Rückkehrer mit Coronavirus infiziert

In der Stadt Salzburg gibt es acht neue Coronavirus-Fälle. Bei allen Kranken handelt es sich um Heimkehrer aus Balkan-Länder.

Neue Masken können Coronaviren töten

Bei der Suche nach Mitteln gegen das Coronavirus treibt die Forschung immer neue Blüten. Mehrere Unternehmen entwickeln Gesichtsmasken, die das Virus nicht nur zurückhalten, sondern töten können. ...

Coronavirus brachte „seismische Ruhe“

Die Erde bebt ständig, wobei ein Teil der Erschütterung von Menschen verursacht wird – etwa durch Industrie und Verkehr. Der „Lock-down“ in der Coronavirus-Pandemie hat diese Vibrationen laut neuer ...

Corona-Ampel-Pläne der Regierung sind in den Ländern umstritten

Auch die Landeshauptleute plädieren für eine Corona-Ampel. Sie wollen aber mitreden und sind sich uneins, ob sie verpflichtend oder freiwillig befolgt werden soll

Verfassungsjurist Mayer: Auch der Babyelefant ist gesetzeswidrig

Höchstgericht hob Ausgangsbeschränkungen auf, weil sie zu unpräzise formuliert war. Dasselbe gilt laut Heinz Mayer für die Regelung des Mindestabstands. Er rät Türkis-Grün, das rasch zu reparieren.

Die möglichen Folgen von Covid-19 im Gehirn

Vom Geruchsverlust bis zum Schlaganfall: 80 Prozent der Covid-19-Patienten leiden unter neurologischen Komplikationen – selten sind sie schwer

Einreise aus Risikogebieten nur noch mit PCR-Test und verpflichtender Heimquarantäne

Die Zahl der Todesopfer durch Covid-19 nimmt in den Vereinigten Staaten wieder stark zu. Pharmakonzern Astra Zeneca rechnet bis Ende des Jahres mit einem Impfstoff. Die wichtigsten Corona-Updates ...

Corona: Vitamin-D-Spiegel zeigt Mortalitätsrisiko

Eine deutsche Studie stellt einen Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und schweren Verläufen von Covid-19 her

Militärhündin Fantasy Forever soll das Coronavirus erschnüffeln

Die fünfjährige belgische Schäferhündin wird vom Bundesheer ausgebildet

Kommt die Pleitewelle?

Kurzarbeit, Überbrückungskredite, Senkung der Mehrwertsteuer: Mit Maßnahmen wie diesen wird versucht, die Tourismusbranche halbwegs heil durch Corona zu bringen

Großteil der Infektionen in Wuhan unerkannt

Eine Untersuchung chinesischer Forscher im Fachblatt „Nature“ kommt zu dem Ergebnis: Während der ersten Erkrankungswelle in Wuhan könnten bis zu 87 Prozent der Coronavirus-Infektionen unentdeckt ...

Warum manche Covid-19-Kranke einfach nicht gesund werden

Selbst bei einem Teil der Patienten mit einem ursprünglich milden Verlauf lässt die Genesung auf sich warten. Die Gründe dafür können vielfältig sein

Wie Luftverschmutzung zur Pandemie beiträgt

Warum erkranken und sterben in manchen Regionen mehr Menschen an Covid-19 als in anderen? Ein wesentlicher Faktor könnte die Luftqualität sein. Das scheint nun eine aktuelle Studie aus den ...

Coronavirus: Gurgellösung könnte für schnelle Diagnose dienen

Deutsche Pharmazeuten forschen an neuem Standard-Diagnostik-Tool. Diagnose in 15 Minuten.

Kurz: „Solche Zahlen hatten wir zuletzt im April“

Mehrere Tage hintereinander mehr als 100 Neuinfektionen in Österreich, jüngst nur knapp darunter: „Solche Zahlen hatten wir zuletzt Mitte April“, ...

Leben ohne Duft: Woran genesene Covid-19-Patienten leiden

Bei 80 Prozent der genesenen Covid-19-Patienten, die unter dem Verlust des Geruchssinn litten, kehrt dieser wieder zurück. Bei manchen nicht.

Corona-Strafen werden zum Fall für die Höchstrichter

Aufgrund von Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkungen sind während des Lockdowns tausende Strafen verhängt worden. Diese seien gesetzlich nicht gedeckt, meint das Landesverwaltungsgericht Wien

Podcast: Polizisten als Corona-Kontrolleure – bedenkliches Armutszeugnis?

Es gibt schon wieder neue Corona-Maßnahmen: Darf die Polizei in Zukunft Corona-Verdachtsfälle untersuchen? Und welche neuen Reisebeschränkungen gibt es?

Der Corona-Kommissar geht um

Die Regierung sorgt mit den neuen Polizeibefugnissen wieder für Verwirrung

Medien: „Schlimmster Corona-Tag“ in Kroatien

Schon länger warnte Slowenien vor steigenden Corona-Infektionen in Kroatien - nun muss das Land an der Adria tatsächlich sehr hohe Zahlen vermelden. ...

HIV-Patient (34) ohne Stammzellentherapie geheilt

In Brasilien dürfte sich eine medizinische Sensation ereignet haben. Erstmals gilt ein HIV-positiver Mensch nach einer Therapie mit Medikamenten und ...

In Oberösterreich gilt ab Donnerstag wieder die Maskenpflicht

Unter anderem muss dort in Geschäften, Lokalen und Dienstleistungsbetrieben wieder ein Mund-Nasen-Schutz verwendet werden: Die Corona-Updates im Überblick

Coronavirus: Neue Mutation "infektiöser" als ursprüngliches Virus

Der neue Covid19-Virusstamm ist laut einer Studie "infektiöser" als das ursprüngliche Virus aus China.

Coronavirus: Kurz und Kogler geben Ausblick: Neues Katastrophengesetz kommt

Nach Gesprächen mit Vertretern aus der Wirtschaft und der kritischen Infrastruktur sowie Gesundheitsexperten, Mathematikern und Virologen zogen Kanzler und Vizekanzler ein erstes Resümee und ...

17 mögliche Impfstoffe an Menschen getestet

Im weltweiten Kampf gegen das Coronavirus werden inzwischen 17 Impfstoffkandidaten an Menschen getestet. Am weitesten fortgeschritten ist ein Impfstoff, den die Universität Oxford entwickelt hat, wie...

Corona-Fälle auch in oberösterreichischen Schlachthöfen

Zwölf Infizierte in drei Großbetrieben in den Bezirken Ried, Wels-Land und Braunau, ab Dienstag gilt in oberösterreichischen Amtsgebäuden Maskenpflicht. Am Sonntag gab es landesweit 115 Neuinfektione...

Neue Variante des Coronavirus dürfte besonders infektiös sein

Die inzwischen vorherrschende Variante D614G infiziert menschliche Zellen leichter als die Ursprungsform – was aber noch nicht heißt, dass sie eine schwerere Krankheit auslöst

Auf Corona folgt die Erschöpfung

Schrittweise kehrt der Alltag zurück – doch von Erholung keine Spur. Warum nach der Anspannung die kollektive Erschöpfung folgt. Eine Diagnose.

Wirtschaft nach „Lock-down“: Kurzarbeit sinkt stark, Arbeitslosigkeit kaum

Immer häufiger stellen Betriebe mehr als zwei Monate nach Ende der weitgehenden „Ausgangssperre“ wieder auf Normalbetrieb um. In der vergangenen Woche sank die Zahl der Personen in Kurzarbeit ...

Brasiliens Präsident Bolsonaro positiv auf Covid-19 getestet

Der Staatschef postete wiederholt Bilder, die ihn ohne Maske zeigen, nun fühlt er sich krank und ließ sich in einem Militärspital untersuchen

Polizei soll künftig Corona-Infektionsketten ermitteln

Die türkis-grüne Regierung peitschte die Gesetzesänderung durch den Ausschuss, die Opposition schäumt

Coronavirus: So verbreitet es sich in der Schweiz

Der Fall eines Zürcher Nachtklubs hat es bestätigt: Einzelne Ereignisse können eine grosse Rolle in der Verbreitung des Coronavirus spielen. Internationale Listen mit Hunderten solcher Ereignisse ...

Eigenverantwortung in der Corona-Krise

Die Infektionszahlen steigen wieder an

Steigende Coronavirus-Zahlen: US-Experten warnen vor 4.-Juli-Feiern

In den USA schnellen die Coronavirus-Zahlen mit einem Rekordwert an Neuinfektionen an einem Tag in die Höhe. Mit Blick auf den Nationalfeiertag am 4. Juli, dem Unabhängigkeitstag, zeigten sich ...

Oberösterreich: CoV-Cluster schon mit rund 100 Erkrankten

Wie schon am Vortag ist am Donnerstag Oberösterreich Österreichs „Hotspot“ an Neuinfektionen mit dem Coronavirus gewesen. Das Cluster, in dessen Zentrum die freikirchliche Gruppe „Gemeinde Gottes – ...

Düsteres Bild der Corona-Zukunft bei Markus Lanz

Was der Virologe Hendrik Streeck, und der Mediziner und SPD-Politiker Karl Lauterbach zu sagen hatten, ließ für die kommenden Jahre wenig Lebensfreude erahnen

Die vielgelobten Systemerhalter fühlen sich von der Politik im Stich gelassen

Kritiker vermissen die versprochene Unterstützung für Pflegerinnen und andere Schlüsselkräfte. Schließlich hätten diese in der Corona-Krise Schlimmeres verhindert

Türkis-Grün lässt bei Corona-Maßnahmen Transparenz vermissen

Die Regierung beantwortet Anfragen nicht ausreichend und macht Entscheidungen nicht nachvollziehbar, moniert die Opposition

Zürichs Kantonsärztin zu den Lehren aus dem "Flamingo"-Fall

Die Nachtklubs können die drohende Schliessung abwenden, indem sie ihr Schutzkonzept anpassen. Was man aus dem «Flamingo»-Fall gelernt hat, erklärt die Kantonsärztin ad interim, Christiane Meier.

Nach Corona-Lockerungen macht sich vielfach Leichtsinn statt Eigenverantwortung breit

Die Virusbekämpfung habe zu sehr auf autoritäre Verbote statt auf den mündigen Bürger gesetzt, lautet ein Vorwurf an die Regierung. Das aktuelle Herdenverhalten spricht nicht für diese Kritik

Wiener Linien verstärken Masken-Kampagne wieder

Die Wiener Linien intensivieren ihre Informationskampagne zur Mund-Nasen-Schutzpflicht wieder. Sie merke momentan „ein bisschen Lockerheit“, sagt Geschäftsführerin Alexandra Reinagl. Überraschend: ...

Reisebeschränkungen: Die Hürden auf dem Weg zum Meer

Der Sommerurlaub wird für viele anders ablaufen als geplant, ebenso die Anreise. Ins Flugzeug wollen heuer nur gut zehn Prozent der Österreicherinnen und Österreicher steigen, Verkehrsmittel der Wahl...

Kommt zweite Corona-Welle, könnten Praxen zu bleiben

Umsatzeinbußen könnten laut Ärzten die medizinische Versorgung bedrohen. 160 nö. Hausärztinnen und -ärzte nahmen an Umfrage teil.

Weltweit sind bisher zehn Millionen Corona-Infektionen bekannt

Fast ein Viertel der Verstorbenen kommt aus den USA. Gesundheitsminister Anschober kündigte flächendeckende Tests bei Leiharbeitern an: die Corona-Updates des Tages im Überblick

Eine Münchner Ärztin und ihre Corona-Warnungen: Hätte die Welt nur auf diese Frau gehört - DER SPIEGEL - Wissenschaft

Die Ärztin Camilla Rothe entdeckte einen der ersten Hinweise, dass Menschen ohne Symptome das Coronavirus übertragen können. Doch Behörden ignorierten die Beobachtung. Mit möglicherweise ...

Remdesivir: USA haben laut Bericht weltweiten Bestand für Monate aufgekauft - DER SPIEGEL - Wissenschaft

Die Trump-Regierung hat sich im Kampf gegen Corona laut einem Medienbericht Hunderttausende Dosen des Medikaments Remdesivir gesichert. Für den Rest der Welt ist demnach bis Herbst kaum noch etwas ...

Das Virus und die offenen Grenzen – wie Westeuropa zum Covid-19-Hotspot wurde | NZZ

Auch wenn Politiker in Westeuropa heute beteuern, wie gut wir durch die Pandemie gekommen seien: Die späte Reaktion vieler Länder bei der Einschränkung des internationalen Reiseverkehrs erwies sich ...

Coronavirus-Zahlen: Fachleute mahnen zu Abstand und Maske

Die Zahl der Coronavirus-Fälle ist in Österreich zuletzt wieder deutlich angestiegen. Fachleute sehen derzeit keine zweite Welle, mahnen aber zur Vorsicht, zumal sich das Infektionsgeschehen mit ...

Wachau-Studie: Antikörper bei mehr als 12 Prozent

Nach den Ergebnissen der Testreihe aus Reichenau an der Rax liefert auch der Wachauer Selbsttest überraschende Erkenntnisse in Niederösterreich: Mehr ...

Infektionsweg des Coronavirus entschlüsselt: Sars-CoV-2 dringt über die Nase ein

Die Infektion mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 erfolgt nicht wie angenommen über den Rachen. Die Nase ist die Eintrittspforte für die Infektion.

Der Balkan steht vor der zweiten Welle

Die Staaten auf dem Balkan hatten sich in der Pandemie zuerst gut geschlagen. Doch nun werden die Erfolge der letzten Monate zunichtegemacht.

Anstieg bei Erkrankten: Bevölkerung laut Virologin „zu sorglos“

Ein erneuter Anstieg der Coronavirus-Infektionen in Österreich hat zuletzt Sorgen hervorgerufen. Vor dem Wochenende galten nach Daten des Gesundheitsministeriums rund 470 Menschen als erkrankt – am ...

Hoffnung im Blut - DER SPIEGEL - Gesundheit

Bis ein Impfstoff zur Verfügung steht, könnten Antikörper schwere Krankheitsverläufe bei Coronapatienten verhindern. Mehrere Therapien werden bereits an Menschen getestet.

Coronavirus in Zürich: Superspreader steckt in Klub fünf Leute an

Die Vorfälle rund ums Zürcher «Flamingo» befeuern die Debatte um die Lockerungen der Regeln für Nachtlokale. Viele Gäste gaben offenbar falsche Adressen an, was die Arbeit der Ermittler erschwert.

In Serbien schnellt die Zahl der Corona-Infizierten in die Höhe

Insbesondere im Süden des Landes steigt die Anzahl jener, die positiv getestet wurden, stark an. Es gibt Engpässe in Krankenhäusern und Berichte über geschönte Zahlen.

Die Familie eines Ischgl-Opfers klagt an: "Papas Tod darf nicht umsonst gewesen sein" - DER SPIEGEL - Panorama

Der Programmierer Thomas Henkel infizierte sich im Skiurlaub mit dem Coronavirus und starb. Nun fragt seine Familie: Warum warnte Ischgl nicht rechtzeitig vor der Gefahr?

Coronavirus in Schweden: Warum die Autorin Elisabeth Åsbrink angefeindet wird - DER SPIEGEL - Politik

Nach einem kritischen Essay wurde die schwedische Autorin Elisabeth Åsbrink mit Hitler verglichen. Was ist da los im Land des Corona-Sonderwegs?

Corona-Fälle in Schweiz steigen: Ruf nach Maskenpflicht im ÖV

Angesichts steigender Ansteckungszahlen wächst der Druck auf den Bundesrat, neue Corona-Regeln einzuführen. Einreisende aus Risikogebieten sollen in die Quarantäne geschickt und eine Maskenpflicht im...

Wie Experten sich vor Covid-19 schützen

DER STANDARD hat 17 Expertinnen und Experten befragt, welche Alltagsaktivitäten sie schon wieder aufgenommen haben, welche nicht – und warum

Die USA bewegen sich wieder auf Rekord-Infektionszahlen zu

Das Coronavirus wütet weiter, und das vor allem im Süden der Vereinigten Staaten. Der Bürgermeister von Houston bittet die Bevölkerung, wieder Abstand zu halten

Coronakrise: Warum Schweden so viele Covid-19-Tote hat - DER SPIEGEL - Politik

Schweden wollte seinen eigenen Weg durch die Coronakrise gehen. Nun hat das Land pro Kopf mehr Todesopfer als Frankreich und nähert sich Italien. Die Eindämmung des Virus ist gescheitert.

Corona-Infektionen in den USA erreichen neuen Höchststand - DER SPIEGEL - Wissenschaft

Fast 40.000 Menschen sind laut mehreren Erhebungen binnen 24 Stunden in den USA positiv auf das Coronavirus getestet worden - so viele wie noch nie.

Patienten ignorieren immer öfter Maskenpflicht

Immer mehr Patienten betreten nach Angaben der Vorarlberger Ärztekammer ohne Mund-Nasen-Schutz die Ordinationen. Dadurch erhöhe sich das Ansteckungsrisiko für Ärzte, Praxispersonal und Patienten. Im...

Handshake ohne Zutun: Neuer Anlauf für „Stopp Corona“-App

Seit Freitag ist eine aktualisierte Version der „Stopp Corona“-App des Roten Kreuzes zum Download verfügbar. Wichtigste Neuerung: Die App basiert nun auf der von Apple und Google entwickelten ...

"Genießen mit Verantwortung": Was man für den Urlaub beachten sollte

Gesundheitsminister Anschober hat Verhaltenstipps für den Urlaub präsentiert. Die Hygienegrundregeln sollen hier weiterhin gelten

Kardiologe Hengstenberg: "Sehen derzeit schwere Herzschäden"

Aus Angst vor einer Corona-Infektion haben Patienten Herzprobleme ignoriert, berichtet Christian Hengstenberg und sieht sie als Kollateralschäden

Coronavirus: Was Sie zur Tracing-App des BAG wissen müssen

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und Infektionsketten nachzuverfolgen, lanciert das Bundesamt für Gesundheit eine Contact-Tracing-App. Das Wichtigste im Überblick.

Ischgl: 42,4 Prozent haben Antikörper

Im Zuge der Ischgl-Studie sind Ende April in Ischgl (Bezirk Landeck) knapp 1.500 Bewohnerinnen und Bewohner auf CoV und SARS-CoV-2-Antikörper getestet worden. Bei 42,4 Prozent der Studienteilnehmer ...

Wettlauf um Corona-Impfstoff: "Es wird darum gehen, wer zahlen kann" - DER SPIEGEL - Politik

Der britische Immunisierungsexperte David Salisbury erklärt, warum es so schwer ist, einen Covid-19-Impfstoff gerecht zu verteilen. Und wie zum Beispiel die USA dies verhindern könnten.

Drei Covid-19-Patienten und ihre mysteriösen Rückfälle - DER SPIEGEL - Gesundheit

Als der 30-jährige Simon S. an Covid-19 erkrankte, machte er sich kaum Sorgen. Doch Wochen nach seiner Genesung kamen die Symptome zurück, schlimmer als zuvor. Berichte dieser Art häufen sich - Ärzte...

„Gefahr wird in Österreich massiv unterschätzt“

Glasklare Worte hat der Wirtschaftssoziologe Bernhard Kittel zur nach wie vor schwelenden Corona-Krise in Österreich gefunden. In einem Vortrag gab ...

Rätsel um höheres Sterberisiko für Männer

Das Coronavirus sorgt bei Männern häufiger für einen schwereren oder sogar tödlichen Verlauf als bei Frauen. Dieses Phänomen zeigte sich zuerst in ...

Corona-Krise: Schwedens Sinneswandel - WELT

Bisher ging Schweden unbeirrbar seinen Sonderweg, ohne starke Einschränkungen und großflächige Tests. Nun aber schwenkt die Regierung teilweise um. Nicht freiwillig, sondern weil sie die politische ...

"Wenn wir dem Virus die Chance geben, sich auszubreiten, nimmt es sie" - DER SPIEGEL - Wissenschaft

Der R-Wert ist deutlich über 2, die Infektionszahlen sind gestiegen: RKI-Chef Wieler führt das auf lokale Ausbrüche zurück. Und warnt, dass Sars-CoV-2 noch immer eine Gefahr in Deutschland ist.

Coronavirus: Angst vor einer offenen Drogenszene

Suchtkranke haben andere Prioritäten als das Coronavirus. Sie wollen in erster Linie ihren Stoff konsumieren. In Basel, Bern und Zürich wird zurzeit viel unternommen, um die Bildung offener ...

Antidepressivum Fluoxetin hemmt Sars-CoV-2

Mit dem Serotonin-Wiederaufnahmehemmer werden psychische Erkrankungen behandelt – deutsche Wissenschaftler zeigen, dass er auch die Vermehrung des Virus stoppt

Geringere Immunität nach milden Infektionen

Patientinnen und Patienten mit einer symptomlosen Coronavirus-Infektion müssen laut einer neuen Studie mit einer deutlich geringeren Immunität rechnen als Erkrankte mit schweren Verläufen.

Viele symptomlose Infektionen in Wien

Zwei Drittel aller Menschen, die in Wien zuletzt positiv auf Sars-CoV-2 getestet wurden, waren asymptomatisch – hatten also keine Anzeichen wie Fieber, Husten und Halsweh. Genau lässt sich dieser ...

Neuer Salzburger Corona-Cluster: Landeskliniken ebenfalls betroffen

Im Landeskrankenhaus wurde ein Abteilungsvorstand positiv getestet. Ein Rotary-Abend war der Auslöser des neuen Clusters.

Erste Studien: Wie Blutgruppe und Corona-Infektion zusammenhängen

Eine Studie verweist auf die AB0-Blutgruppe als mögliches Indiz für einen schweren Covid-19-Verlauf

Urlaubswahl heuer zwischen Pest und Cholera

Reisehungrige stecken in einem Dilemma. Wer ans Meer fährt, riskiert im schlimmsten Fall arbeitsrechtliche Konsequenzen. Das simple Storno von gebuchten Reisen ins Ausland ist aber aktuell auch nicht...

Entzündungshemmer hilft Schwerkranken

Großbritannien wird ab sofort Dexamethason zur Behandlung von schwerkranken Covid-19-Patienten einsetzen. Der Entzündungshemmer könnte laut einer noch nicht veröffentlichten Studie die Sterberate bei...

Wie gefährlich sind öffentliche Klos?

Wenn es um Risikoorte für eine Coronavirus-Ansteckung geht, könnten öffentliche WC-Anlagen eine Rolle spielen. Das legt zumindest eine Untersuchung kleiner Schwebeteilchen nahe, die sich durch die ...

Laut Nehammer gibt es keine Sitzungsprotokolle des Corona-Krisenstabs

Die Neos zeigen sich "fassungslos", auch von FPÖ und SPÖ gibt es Kritik

Kampf gegen Corona kostet bereits 50 Milliarden Euro

Regierung beschließt weitere Hilfen vor allem für Betriebe. Auf der Klausur wurde ein neues Paket von rund 19 Milliarden geschnürt.

Großbritannien will lebensrettendes Corona-Medikament gefunden haben

Das entzündungshemmende Stereoid-Präparat Dexamethason könnte laut einer neuen, unveröffentlichten Studie die Sterberate bei Covid-19 senken.

Mutation könnte Infektionsrisiko erhöht haben

Eine bestimmte Mutation hat das SARS-CoV-2-Virus vielleicht noch ansteckender gemacht, als es ursprünglich war. Die Veränderung des Erbguts könnte laut einer neuen Studie ein Grund dafür sein, dass ...

Pandemie: Neue Chancen für Kampf gegen Klimakrise

Protestierende „Fridays for Future“-Aktivisten und -Aktivistinnen auf der Straße, Greta Thunberg in Davos, die Buschbrände in Australien – der Beginn des Jahres ist ganz im Zeichen der Klimakrise ...

Distanz, Bussi, Corona-Shake: Wie grüßen Sie zurzeit?

Wenn man Körperkontakt vermeiden soll, wird oft auch das Grüßen komplizierter. Wie handhaben Sie es?

Die "Stopp Corona"-App hat ein massives Imageproblem

Bisher 300.000 Nutzer gibt es derzeit. Die Botschaft der Ärztekammer: Die App "tut nicht weh und schadet nicht"

Flughafen: Linienflugbetrieb startet wieder

Am Montag nehmen die Austrian Airlines (AUA) wieder den Passagierflugbetrieb auf. Im Juni und Juli starten noch weitere Airlines mit Linienflügen von und nach Wien. Von den Zahlen vor der ...

Früher als geplant: Spanien öffnet Grenzen mit 21. Juni

Spanien schaltet bei der Grenzöffnung einen Gang nach oben. Eigentlich wollte das Land, das im Frühjahr besonders stark vom Coronavirus getroffenen wurde, seine Grenzen erst wieder mit 1. Juli öffnen...

Wo das Coronavirus einmarschiert

Das Virus dockt an den ACE2-Rezeptoren im Körper an. Es gibt sie in verschiedenen Organen – deshalb verlaufen Infektionen auch unterschiedlich

Jede fünfte Brite holte sich Corona in Krankenhaus

Wenn das Krankenhaus zum Seuchenherd wird - Regierungswissenschafler in Großbritannien haben untersucht, wo Erkrankte zum Höhepunkt des ...

Schweden verzeichnet Rekordanstieg bei Coronavirus-Infektionen

Der Rekord-Anstieg im skandinavischen Land sei eine "direkte Konsequenz vermehrter Tests".

Der rasante Wettlauf um einen Covid-19-Impfstoff

Nur eine Impfung kann die Corona-Krise beenden. Neue Entwicklungen geben Hoffnung, dass noch dieses Jahr Vakzine zur Verfügung stehen könnten

Corona-Übergewicht: "Wer ein, zwei Kilo zugenommen hat, wird sie auch wieder verlieren" - DER SPIEGEL - Gesundheit

Der Ernährungsexperte Thomas Ellrott erklärt, warum viele Menschen im Lockdown dicker geworden sind, wie das Unterbewusstsein das Essverhalten steuert und was man dagegen tun kann.

Schwedens tödlicher Corona-Irrtum - DER SPIEGEL - Politik

Die laxe Seuchenpolitik gerät immer mehr in die Kritik. In den Pflegeheimen spielten sich Dramen ab. Doch Staatsepidemiologe Anders Tegnell bleibt bei seinem Kurs.

Medizinskandal: Warum er die Forschung stärken könnte

Der Rückruf von zwei medizinischen Studien in hochkarätigen Journalen ist ein handfester Skandal. Er verweist nicht nur auf den enormen Druck, dem der Wissenschaftsbetrieb in Corona-Zeiten ausgesetzt...

Die Kraft der Heldenreise - Das Leben und Wirken des Mythologen Joseph Campbell

Am 30. Oktober 2017 jährt sich der Todestag des berühmten Mythologen Joseph Campbell zum 30. Mal. Aus diesem Grund hat der WDR 5 (Hörfunk) ein ZeitZeichen pr...

Slowenien verschärft Einreisebestimmungen wieder

Nach steigenden Infektionszahlen wurde wieder eine Quarantänepflicht für Einreisende aus 34 Ländern eingeführt

Corona und Datenschutz: Demokratien müssen die Richtung vorgeben

In der Krise hat der Einsatz neuer Technologien weltweit an Bedeutung gewonnen – und damit in einigen Staaten auch die Überwachung der Bürger. Umso wichtiger ist es, zu zeigen, dass sich ...