Newsboard

Altersgruppe 85 plus: Wirkung der Impfung wird sichtbar

Altersgruppe 85 plus: Wirkung der Impfung wird sichtbar

In Österreich und europaweit ist der zähe Fortgang der Impfungen seit Wochen eines der Hauptthemen. Denn alle Hoffnung im Kampf gegen die CoV-Pandemie ruht auf der Wirkung der Impfung. Eine aktuelle ...

Dritte Impfdosis? Biontech und Pfizer starten Studie

Dritte Impfdosis? Biontech und Pfizer starten Studie

Das Mainzer Pharmaunternehmen Biontech und sein US-Partner Pfizer starten eine Studie zu einer Auffrischungsimpfung mit ihrem Coronavirus-Impfstoff. Sie soll klären, welche Wirkung eine dritte...

Gute Neuigkeiten von der Impffront

Gute Neuigkeiten von der Impffront

Studiendaten aus Israel bestätigen die hervorragende Wirksamkeit des Biontech/Pfizer-Impfstoffs. Florian Krammer und andere Experten rechnen aber mit Herausforderungen durch die Mutanten

Breite Studie: Biontech-Vakzin schützt auch vor Infektion

Breite Studie: Biontech-Vakzin schützt auch vor Infektion

Eine breit angelegte Studie in Israel zum Impfstoff von Biontech und Pfizer hat die sehr hohe Wirksamkeit des Mittels bestätigt. Der Impfstoff schützt nicht nur zu 94 Prozent vor Krankheitssymptomen ...

Erleichterungen beim Reisen: Kurz fordert grünen Pass für Geimpfte

Erleichterungen beim Reisen: Kurz fordert grünen Pass für Geimpfte

Während Gesundheitsminister Anschober bei Impfprivilegien bremst, fordert Kanzler Kurz von der EU ein einheitliches Vorgehen: einen gemeinsamen Impfpass für Freiheiten

Erstmals seit einem Monat mehr als 2.000 Neuinfektionen, Debatte um Öffnung bleibt

Erstmals seit einem Monat mehr als 2.000 Neuinfektionen, Debatte um Öffnung bleibt

Nach knapp fünf Wochen wurden wieder mehr als 2.000 Neuinfektionen registriert. Forderungen nach Lockerungen bleiben

NÖ: Sieben Fälle der Südafrika-Mutation entdeckt

NÖ: Sieben Fälle der Südafrika-Mutation entdeckt

Alarmstufe Rot bei der niederösterreichischen Gesundheitsbehörde: Sieben Fälle der südafrikanischen Virusvariante wurden in einem Hort in Wiener ...

Zulassung, Engpässe: AstraZeneca sorgt weiter für Verwirrung

Zulassung, Engpässe: AstraZeneca sorgt weiter für Verwirrung

Ursula Wiedermann-Schmidt, wissenschaftliche Leiterin des nationalen Impfgremiums, will den Coronavirus-Impfstoff von AstraZeneca auch für über 65-Jährige zulassen, die Leiterin der Impfabteilung im ...

Verdacht auf neue brasilianische Virusmutation P2 in Salzburg

Verdacht auf neue brasilianische Virusmutation P2 in Salzburg

Die betroffene Probe wurde am 17. Februar zur Ganzgenomsequenzierung an die Ages geschickt. Ein Endergebnis soll in einigen Tagen vorliegen

Fehlender Rezeptor sorgt für schweren Covid-Verlauf

Fehlender Rezeptor sorgt für schweren Covid-Verlauf

Bei rund vier Prozent der Bevölkerung fehlt ein spezieller Rezeptor auf der Oberfläche von Abwehrzellen, zeigt eine Studie der Med-Uni Wien

Covid-19: Wann wirkt welches Medikament?

Covid-19: Wann wirkt welches Medikament?

Bei Covid-19 ist die Behandlung eine Frage des Timings. Denn die Erkrankung verläuft meist in zwei Phasen, und die Medikamente wirken je nach Zeitpunkt unterschiedlich

Anschober vertagt Debatte über Erleichterungen für Geimpfte auf April

Anschober vertagt Debatte über Erleichterungen für Geimpfte auf April

"Impfprivilegien" werden erst dann Thema, wenn die Impfungen in der Breite angekommen sind, sagt der Gesundheitsminister

Astra Zeneca will offenbar zugesagte Impfstoffmenge halbieren

Astra Zeneca will offenbar zugesagte Impfstoffmenge halbieren

Indessen will die Leiterin des nationalen Impfgremiums den Impfstoff in Österreich auch für über 65-Jährige zulassen

Experte warnt: CoV-Entwicklung geht „sehr schnell“

Experte warnt: CoV-Entwicklung geht „sehr schnell“

Der Anstieg der CoV-Fallzahlen in Österreich beunruhigt Fachleute. Die Entwicklung gehe „sehr schnell“, sagte der Komplexitätsforscher Peter Klimek am Montag im Ö1-Morgenjournal. Sorge bereitet ...

Anschober: "Müssen mit dem Virus leben"

Anschober: "Müssen mit dem Virus leben"

Der Gesundheitsminister skizziert den Kurs der nächsten Monate

Warum Österreich schlechter als Deutschland durch die Krise kommt

Warum Österreich schlechter als Deutschland durch die Krise kommt

Aus der ersten Corona-Welle kamen die beiden Länder im Gleichschritt heraus. Doch dann schlugen die Regierungen unterschiedliche Wege ein. Infektionen, Tote, Tests: eine Bilanz nach einem Jahr ...

Russland könnte sich der Herdenimmunität nähern

Russland könnte sich der Herdenimmunität nähern

Zahlen der Statistikbehörde zeigen: Covid hat viel mehr Opfer gefordert als offiziell bekannt. Jeder zweite Mensch in Russland war wohl schon einmal infiziert

Studie: Feuchtigkeit in Masken hat positiven Corona-Effekt

Studie: Feuchtigkeit in Masken hat positiven Corona-Effekt

US-amerikanische ForscherInnen haben herausgefunden, dass Mundschutzmasken Corona-Symptome abschwächen können.

Lockdown-Flüchtlinge fahren nach Italien zum Pizzaessen

Lockdown-Flüchtlinge fahren nach Italien zum Pizzaessen

Weil ihnen im Home Office die Quarantäne egal ist und in Italien Restaurants offen haben, fahren Kärntner zum Pizzaessen über die Grenze.

Testpflicht bei Ausreise aus Tirol um zehn Tage verlängert

Testpflicht bei Ausreise aus Tirol um zehn Tage verlängert

Die Grenze darf weiter nur mit einer höchstens 48 Stunden alten Bestätigung überschritten werden

Forscher: „Coronavirus kam aus Labor in Wuhan“

Forscher: „Coronavirus kam aus Labor in Wuhan“

Auch mehr als ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie ist noch nicht zweifelsfrei geklärt, wo der Ursprung des Virus liegt, an dem laut einer ...

Corona-Ampel: Wien wieder rot, nur noch OÖ orange

Corona-Ampel: Wien wieder rot, nur noch OÖ orange

Oe24.at berichtet exclusiv und hautnah über Themen die Österreich und die Welt bewegen. Top infomiert mit einem Klick!

Infektion schützt stark vor Reinfektion

Infektion schützt stark vor Reinfektion

Wer vor einem Jahr in Österreich mit SARS-CoV-2 infiziert war, hat laut einer neuen Studie sieben Monate später einen 91-prozentigen Schutz vor einer neuerlichen Ansteckung gehabt. Die Schutzwirkung ...

Wie die neuen Varianten entstanden sind

Wie die neuen Varianten entstanden sind

Die neuen Virusvarianten aus Großbritannien, Südafrika und Brasilien versuchen schrittweise, dem menschlichen Immunsystem zu entkommen. Der britische Virenforscher Ravindra Gupta hat diesen Vorgang ...

Über 45.500 Covid-Anzeigen in drei Monaten Lockdown

Über 45.500 Covid-Anzeigen in drei Monaten Lockdown

Die Statistik des BMI zeigt einige „Ausreißer“ an den Wochenenden. Die Corona-Demos heben den Durchschnitt.

Impfaktion für über 80-Jährige hat begonnen

Impfaktion für über 80-Jährige hat begonnen

Begrenzte Anmeldung und begrenzter Impfstoff erschweren die Versorgung der älteren und vulnerablen Bevölkerung

Welche Bedenken Ärzte und Pflegepersonal gegen den Astra-Zeneca-Impfstoff haben

Welche Bedenken Ärzte und Pflegepersonal gegen den Astra-Zeneca-Impfstoff haben

In der Steiermark zogen einige ihre Impfanmeldung zurück, in Salzburg steht wegen der Bedenken ein runder Tisch bevor

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Lockdown-Verlängerung

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Lockdown-Verlängerung

Lockdown-Lockerungen sind frühestens "rund um Ostern" möglich. Gastronomen, Kulturvertreter und der organisierte Sport vermissen eine klare Perspektive

Warum die globalen Infektionszahlen seit Wochen sinken

Warum die globalen Infektionszahlen seit Wochen sinken

Seit dem Höhepunkt Anfang des Jahres weist der Trend relativ steil nach unten. Doch Experten sind sich uneins, woran es liegt

Südafrika will eine Million Dosen Astra Zeneca zurückgeben

Südafrika will eine Million Dosen Astra Zeneca zurückgeben

Australien hat den Impfstoff von Astra Zeneca gerade zugelassen.

EU veröffentlicht Impf-Dashboard mit unionsweiten Daten

EU veröffentlicht Impf-Dashboard mit unionsweiten Daten

Damit soll die Verteilung des Corona-Impfstoffs beobachtet werden können. Für Österreich fehlen noch entsprechende Daten

Studie zu Covid-Risiko: Büros ansteckender als Kinos und Theater

Studie zu Covid-Risiko: Büros ansteckender als Kinos und Theater

Eine deutsche Studie verglich die Ansteckungsgefahr in Innenräumen – ein neues Webtool soll bei der Risikoeinschätzung helfen

Häufige Nebenwirkungen: Impf-Stopp für AstraZeneca in Teilen Schwedens

Häufige Nebenwirkungen: Impf-Stopp für AstraZeneca in Teilen Schwedens

In zwei schwedischen Provinzen hatten je 100 von 400 Geimpften derart heftige Nebenwirkungen, dass sie sich krankschreiben ließen. Das führte zu Personalmangel in Spitälern.

Angst vor Mutationen: In Europa gehen die Grenzbalken hinunter

Angst vor Mutationen: In Europa gehen die Grenzbalken hinunter

Immer mehr Länder setzen auf Einreisekontrollen, um die Einschleppung neuer Corona-Varianten zu verhindern. Ein Überblick.

Jetzt fix: Ab 1. März gibt es kostenlose Wohnzimmertests in den Apotheken

Jetzt fix: Ab 1. März gibt es kostenlose Wohnzimmertests in den Apotheken

Die Eintritts- und Schultests sorgen für Rekordzahlen: In den vergangenen sieben Tagen wurden fast zwei Millionen Tests durchgeführt. Bald kommen kostenlose Selbststests für alle.

Zweites Medikament kann Covid-19-Todesfälle reduzieren

Zweites Medikament kann Covid-19-Todesfälle reduzieren

Das Medikament gegen entzündliches Rheuma kann als das bereits zweite Präparat nachweislich die Sterblichkeit drosseln.

Virus: In Brasilien wurde eine neue Coronavirus-Variante entdeckt

Virus: In Brasilien wurde eine neue Coronavirus-Variante entdeckt

Im brasilianischen Amazonasgebiet ist eine neue Variante des Coronavirus entdeckt worden. Diese Mutation sei vermutlich dreimal ansteckender als das ursprüngliche Virus, teilte Brasiliens ...

Ärzte können sich Impfstoff nicht aussuchen

Ärzte können sich Impfstoff nicht aussuchen

Ob Mediziner mit Vakzinen von Biontech Pfizer oder Astra Zeneca immunisiert werden, orientiert sich nicht an deren Wünschen, betont der Ärztekammer-Chef.

Wie weit die neuen Varianten verbreitet sind

Wie weit die neuen Varianten verbreitet sind

Die britische Coronavirus-Variante ist bisher in mindestens 86 Ländern angekommen. Der Erreger B.1.1.7. verteilt sich auf alle Kontinente, wurde aber in Afrika noch selten nachgewiesen. Das zeigen ...

Mathematiker: Alle Viren weltweit passen in eine Dose

Mathematiker: Alle Viren weltweit passen in eine Dose

Coronaviren sind winzig, legen aber seit einem Jahr die Welt lahm. Ein Mathematiker hat nun ausgerechnet, wie klein sie wirklich sind: Alle derzeit weltweit kursierenden neuen Coronaviren passen ...

Frust um Impfanmeldung in Niederösterreich, Widerstand in Krankenhäusern

Frust um Impfanmeldung in Niederösterreich, Widerstand in Krankenhäusern

Die Termine für Senioren waren in Windeseile weg, SP-Chef Schnabl organisierte sich das Vakzin bereits. Das AKH-Personal fordert Biontech statt Astra Zeneca

Mutierte Viren: Warnungen vor dritter Welle

Mutierte Viren: Warnungen vor dritter Welle

Angesichts hoher Infektionszahlen trotz des Lockdowns und der anhaltenden Verbreitung unterschiedlicher Virusvarianten wächst die Sorge vor einer neuen großen Pandemiewelle. Besonders in Deutschland ...

Was die Corona-Tests an den Schulen fragwürdig macht

Was die Corona-Tests an den Schulen fragwürdig macht

Geht es nach den nackten Zahlen, dann kursiert das Virus an Schulen kaum: Die erste Testrunde in Wien und Niederösterreich zeigte nur 56 Infektionen an. Doch Experten halten das Ergebnis für ...

Warum "Eigenverantwortung" bedeutet, die Arschkarte nach unten durchzureichen

Warum "Eigenverantwortung" bedeutet, die Arschkarte nach unten durchzureichen

Wenn jemand die Maske in der Bäckerei oder auf der Baustelle verweigert, soll ich dann jene Leute anschwärzen?

WHO-Kommission in Wuhan: Eine erwartbare Farce

WHO-Kommission in Wuhan: Eine erwartbare Farce

Der Bericht der WHO-Kommission zu den Ursprüngen des Coronavirus ist ein Propagandaerfolg für Peking

Größter Cluster der Südafrika-Mutation außerhalb Südafrikas ist in Tirol

Größter Cluster der Südafrika-Mutation außerhalb Südafrikas ist in Tirol

Für die Ages steht fest: Tirol ist ein weltweiter Hotspot bei der Südafrika-Mutante. Mittwochabend wurde ein erster Überblick über die Verbreitung von Mutationen in Österreich veröffentlicht

Wann Massentests effektiv sind

Wann Massentests effektiv sind

In den Schulen wird regelmäßig getestet, und auch vor Friseurbesuchen müssen Schnelltests durchgeführt werden. Wie Modelle zeigen, könnten regelmäßige Schnelltests die Verbreitung des Virus ...

Regierung: Reisewarnung für Tirol

Regierung: Reisewarnung für Tirol

Im Streit über eine Verschärfung der Maßnahmen wegen der gehäuft auftretenden B.1.351-Mutation in Tirol hat es seit Sonntag intensive Verhandlungen gegeben. Am Montag wurde von beiden Seiten getrennt...

Bereits 150 aktive Fälle des Südafrika-Virus in Tirol

Bereits 150 aktive Fälle des Südafrika-Virus in Tirol

Wie oe24 aus Tiroler Mediziner-Kreisen erfuhr, gibt es nicht wie bisher kommuniziert 8, sondern bereits 150 Fälle des Südafrika-Virus in Tirol.

Senioren nach 2. Dosis positiv mit B.1.1.7.

Senioren nach 2. Dosis positiv mit B.1.1.7.

Dass man angesichts der ansteckenderen Mutationen des Coronavirus auch nach bereits erfolgter Impfung nicht leichtsinnig sein darf, zeigen Fälle in ...

Wie die Klimaerwärmung Coronaviren hilft

Wie die Klimaerwärmung Coronaviren hilft

Durch die Erderwärmung haben sich viele Lebensräume weltweit massiv verändert, auch jene chinesische Region, aus der Sars-CoV-2 vermutlich stammt. Eine Studie zeigt: Heute leben dort deutlich mehr ...

AstraZeneca: Impfstoff-Problem bei Corona-Mutation!

AstraZeneca: Impfstoff-Problem bei Corona-Mutation!

In mehreren Bundesländern sind am Freitag die ersten Corona-Impfdosen von AstraZeneca eingetroffen. Und jetzt DAS!

Pro Woche müssen rund 100 britische Kinder ins Krankenhaus

Pro Woche müssen rund 100 britische Kinder ins Krankenhaus

Immer wieder landen Kinder in Großbritannien im Krankenhaus, Wochen nachdem sie eine Covid-19-Erkrankung überstanden haben. Sie leiden an einem Syndrom namens PIMS, haben Fieber und gefährlich ...

Ungarn stürmen Tests im Burgenland

Ungarn stürmen Tests im Burgenland

Weil es im Nachbarland nur wenige und teure Testmöglichkeiten gibt, nützen viele Ungarn verstärkt das kostenlose Angebot in den burgenländischen ...

Pfusch im Lockdown: Viele machen es, wenige sprechen darüber

Pfusch im Lockdown: Viele machen es, wenige sprechen darüber

Geschlossene Geschäfte, fehlende ausländische Mitarbeiter und nicht zuletzt die Not der Massenarbeitslosigkeit haben die Schattenwirtschaft befeuert

Corona-Regeln ab Montag: Mit Schultest darf man nicht zum Friseur, Hausbesuch jedoch erlaubt

Corona-Regeln ab Montag: Mit Schultest darf man nicht zum Friseur, Hausbesuch jedoch erlaubt

Keine Testpflicht gibt es für Physiotherapie, auch ein Hausbesuch vom Friseur ist erlaubt.

AstraZeneca-Impfstoff wirkt auch gegen britische Variante

AstraZeneca-Impfstoff wirkt auch gegen britische Variante

Der AstraZeneca-Impfstoff ist auch gegen die zuerst in Großbritannien entdeckte Coronavirus-Variante B.1.1.7 wirksam: Das teilte die Universität Oxford mit, die das Vakzin entwickelt hatte.

Stethoskop erkennt Corona-Infizierte an Atemgeräuschen

Stethoskop erkennt Corona-Infizierte an Atemgeräuschen

Das Instrument mit künstlicher Intelligenz befindet sich auf der Zielgeraden der Entwicklung.

Coronavirus: Russischer Impfstoff Sputnik V zeigt Wirksamkeit von 91,6 Prozent

Coronavirus: Russischer Impfstoff Sputnik V zeigt Wirksamkeit von 91,6 Prozent

Schon vor einem halben Jahr ließ Russland einen Corona-Impfstoff zu – ohne vertrauenswürdige Daten. Nun wurde eine Studie unabhängig geprüft: Sputnik V zeigt darin eine überzeugende Wirksamkeit.

Virologe: "Mehr als drei Wochen werden's nicht sein" bis zum nächsten Lockdown

Virologe: "Mehr als drei Wochen werden's nicht sein" bis zum nächsten Lockdown

Selbst wenn sich Bevölkerung streng an die Regeln hält, sagt Norbert Nowotny.

Diese Berufsgruppe muss nun auch im Freien Maske tragen

Diese Berufsgruppe muss nun auch im Freien Maske tragen

Nach einer Änderung der Corona-Verordnung müssen Bauarbeiter künftig auch im Freien immer einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das sorgt für Ärger am Bau.

Söder warnt Österreich vor Lockerungen

Söder warnt Österreich vor Lockerungen

Während der CSU-Chef weiter auf strenge Regeln drängt, wartet Angela Merkel ab.

Ampelkommission: Wien wieder orange statt rot

Ampelkommission: Wien wieder orange statt rot

Seit 5. November war ganz Österreich auf Rot gestellt, in allen Bezirken und Regionen hat damit drei Monate lang das Infektionsrisiko mit dem Coronavirus als sehr hoch gegolten. Nun springt die Ampel...

Ifo-Ökonom: "Dauer-Lockdown bis 2022 droht"

Ifo-Ökonom: "Dauer-Lockdown bis 2022 droht"

Wirtschaftsforscher Andreas Peichl spricht sich gegen Öffnungsschritte in Deutschland aus. Das Land solle "jetzt ein paar Wochen länger durchhalten“ - auch der Wirtschaft zuliebe.

Corona-Skandale in Tirol: Gier und doppeltes Versagen

Corona-Skandale in Tirol: Gier und doppeltes Versagen

Es ist ein angsterregendes Déjà-vu, wenn Platter so tut, als habe man die Sache voll im Griff

Israel – ein Land als Forschungslabor

Israel – ein Land als Forschungslabor

Israel kommt weltweit am schnellsten mit den CoV-Impfungen voran. Dass das Land genügend Impfdosen hat, liegt nicht nur daran, dass es an Biontech und Pfizer mehr pro Dosis zahlt als etwa die EU. ...

„Große Lektion, wie Wissenschaft funktioniert“

„Große Lektion, wie Wissenschaft funktioniert“

Die Coronavirus-Pandemie stellt die Wissenschaft ins Zentrum der Aufmerksamkeit wie nie zuvor. Politik und Gesellschaft folgen ihren Ratschlägen – oder auch nicht. Selbst Coronavirus-Leugner berufen ...

Forscher testen Kombination von Impfstoffen

Forscher testen Kombination von Impfstoffen

Britische Forscher wollen in einer klinischen Studie die Impfstoffwirksamkeit bei der Kombination zweier unterschiedlicher Wirkstoffe testen. Wie das National Institute for Health Research mitteilte...

So läuft die Impfstoff-Produktion: Die 10 wichtigsten Fragen

So läuft die Impfstoff-Produktion: Die 10 wichtigsten Fragen

​​​​​​​Wo der Covid-Impfstoff in Europa hergestellt wird, was die Pharmafirmen dafür erhalten und wie Österreich mitmischt.

Hygieneexpertin weist Zweifel an FFP2-Masken zurück

Hygieneexpertin weist Zweifel an FFP2-Masken zurück

Die EU-Agentur ECDC warnt vor Kosten und Nachteilen und macht die FFP2-Maske so erneut zum Zankapfel. Die Hygienikerin Miranda Suchomel kontert und betont die Schutzwirkung

Gefahr durch Südafrika-Mutation: "Tirol einen Monat isolieren"

Gefahr durch Südafrika-Mutation: "Tirol einen Monat isolieren"

Virologin von Laer warnt vor einem "zweiten Ischgl". Landeshauptmann Platter sieht keine Datengrundlage für eine Isolation Tirols.

EU rät von FFP2-Maskenpflicht ab

EU rät von FFP2-Maskenpflicht ab

Die EU-Agentur ECDC hält FFP2-Masken für wenig sinnvoll und verweist auf Kosten und Nachteile. Auch andere europäische Staaten verzichten aus wissenschaftlichen Gründen auf diese Maßnahme.

Lockdown-Ende: Die Lockerungen ab 8. Februar im Detail

Lockdown-Ende: Die Lockerungen ab 8. Februar im Detail

Der harte Lockdown wird beendet - angesichts nach wie vor hoher Infektionszahlen gibt es in einigen Bereichen aber sogar Verschärfungen.

Stadt/Land: Wo kommt es zu den häufigsten Covid-19 Ansteckungen?

Stadt/Land: Wo kommt es zu den häufigsten Covid-19 Ansteckungen?

Eine räumliche Analyse des Covid-19-Infektionsgeschehens in Österreich von Stadt- und Mobilitätforschern der TU Wien

‘Immunological unicorn’: the Australian lab growing coronavirus – and its startling discovery

‘Immunological unicorn’: the Australian lab growing coronavirus – and its startling discovery

Researchers walk through three negative-pressure chambers before entering the submarine-like structure

Wie die RNA-Impfungen entstanden sind

Wie die RNA-Impfungen entstanden sind

Die Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna sind die ersten zwei mRNA-Impfstoffe, die je für den Menschen zugelassen wurden. Die Zulassung ging für viele überraschend schnell. Geforscht wird an ...

Kurz: Österreich nimmt Intensivpatienten aus Portugal auf

Kurz: Österreich nimmt Intensivpatienten aus Portugal auf

In Portugal sind die Intensivkapazitäten aufgrund der Corona-Pandemie fast ausgeschöpft. Österreich springt nun ein und nimmt Patienten auf.

Intensivstationen stärker belegt : 1190 Neuinfektionen und 18 Todesfälle seit Samstag

Intensivstationen stärker belegt : 1190 Neuinfektionen und 18 Todesfälle seit Samstag

Erstmals seit Tagen wieder mehr Patienten auf Intensivstationen.

Coronavirus: Krise hinterließ 22,5 Milliarden schweres Budgetloch

Coronavirus: Krise hinterließ 22,5 Milliarden schweres Budgetloch

Einnahmen von 73,6 Milliarden stehen Ausgaben von 96,1 Milliarden gegenüber, "die Auswirkungen auf das Budget sind spürbar und bleiben alternativlos", erklärt Finanzminister Blümel.

CoV-Impfstoffe: Patente als Zankapfel

CoV-Impfstoffe: Patente als Zankapfel

Die Stimmung in der EU ist aufgeheizt, seit klargeworden ist, dass viele Länder ihre CoV-Impfpläne aufgrund von Lieferverzögerungen adaptieren müssen. Die Gründe dafür sind vielschichtig, Details in ...

China testet per Anal-Abstrich auf Corona

China testet per Anal-Abstrich auf Corona

Die Testmethode sei angeblich effizienter, aber nicht sehr "angenehm".

FFP2-Maske: Backen kann man sie, kochen aber nicht

FFP2-Maske: Backen kann man sie, kochen aber nicht

Seit Montag sind FFP2-Masken bei uns in Teilbereichen Pflicht. Es gibt Tricks, um das wertvolle Stück mehrfach zu verwenden.

Streeck: "Rate davon ab, dass jeder FFP2-Masken trägt"

Streeck: "Rate davon ab, dass jeder FFP2-Masken trägt"

FFP2-Masken gelten als neuer Standard in der Corona-Bekämpfung. Virologe Hendrik Streeck erklärt, warum er von einer generellen Pflicht wenig hält und warum Deutschland insgesamt einen Plan B braucht.

Warum für Politiker im Parlament noch keine FFP2-Masken-Pflicht herrscht

Warum für Politiker im Parlament noch keine FFP2-Masken-Pflicht herrscht

Seit Montag ist für eine Teilnahme am öffentlichen Leben FFP2-Schutz angeordnet – für die Volksvertreter im Hohen Haus dagegen ist das bisher noch kein Thema

Niemand weiß, wie viele Impfdosen in Österreich bisher weggeworfen wurden

Niemand weiß, wie viele Impfdosen in Österreich bisher weggeworfen wurden

Bisher sind mehrere Einzelfälle publik geworden, doch einen zentralen Überblick haben weder die Bundesländer noch der Bund

FFP2-Masken-Pflicht im Handel und in Öffis gilt ab Montag

FFP2-Masken-Pflicht im Handel und in Öffis gilt ab Montag

Die meisten Supermärkte verteilen Masken vorerst kostenlos. Der Sicherheitsabstand wurde auf zwei Meter erhöht

Was das Coronavirus mit dem Gehirn macht

Was das Coronavirus mit dem Gehirn macht

Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns, Kopfschmerzen und getrübtes Bewusstsein: Das Coronavirus kann ein breites Spektrum an neurologischen Störungen verursachen

Zwei Meter Abstand, FFP2-Masken: Warum kommt die Regierung da erst jetzt drauf?

Zwei Meter Abstand, FFP2-Masken: Warum kommt die Regierung da erst jetzt drauf?

Ab Montag gelten unkomplizierte neue Verschärfungen, die wirtschaftlich vergleichsweise wenig schaden. Das wirft eine Frage auf: Wieso nicht früher?

Antikörperstudie: Wahrscheinlich sechs Monate Schutz

Antikörperstudie: Wahrscheinlich sechs Monate Schutz

Vorausgesetzt es sind genug davon vorhanden, sollten Antikkörper nach einer Covid-19-Erkrankung für zumindest sechs Monate vor einer Neuerkrankung schützen. Laut Wiener Forschern sind Geruchs- ...

Geruchstest zur CoV-Früherkennung

Geruchstest zur CoV-Früherkennung

Die Firma Genius5 aus Kottingbrunn (Bezirk Baden) hat einen Geruchstest entwickelt, mit dem CoV-Infektionen getestet werden. Er basiert auf Studien, wonach bei Infizierten der Geruchssinn ...

Südafrikanische CoV-Mutation in Tirol entdeckt

Südafrikanische CoV-Mutation in Tirol entdeckt

Die südafrikanische Mutation des Coronavirus ist in Tirol angekommen. Sie wurde bei fünf Personen im Zillertal nachgewiesen. 21 weitere Proben werden derzeit überprüft. Das bestätigte der Leiter ...

"Nur für Bewohner": In Pflegeheim wurden Impfungen einfach weggeschmissen

"Nur für Bewohner": In Pflegeheim wurden Impfungen einfach weggeschmissen

Neuer Höhepunkt in der Impfneid-Debatte: In einem Heim in Ostösterreich sollen mehrere Impfdosen vernichtet worden sein.

Massiver Engpass bei Astra Zeneca: Impfplan wackelt

Massiver Engpass bei Astra Zeneca: Impfplan wackelt

Wegen Lieferschwierigkeiten bei Astra Zeneca dürften die ersten Lieferungen für Österreich weitaus geringer ausfallen als geplant, das könnte sich auf den Impfplan auswirken

Corona-Impfungen weltweit: So laufen die Impfkampagnen in anderen Ländern

Corona-Impfungen weltweit: So laufen die Impfkampagnen in anderen Ländern

In Deutschland erklingt Wehklagen über verschobene Termine – in Tansania setzen sie auf Heilkräuter. Und in Indonesien kommen junge Menschen zuerst dran: Wie laufen die Impfkampagnen in Asien, Afrika...

Wann kommt man dran?: Die Herausforderungen beim Impfen

Wann kommt man dran?: Die Herausforderungen beim Impfen

Mit dem breitflächigen Start der Impfungen gegen das Coronavirus stellt sich für viele Menschen die Frage, wann sie denn nun drankommen. Die Bundesländer haben aktuell mit der noch einschränkten ...

Muss der Bart ab? Was mit FFP2-Maske geht und was nicht

Muss der Bart ab? Was mit FFP2-Maske geht und was nicht

Gesichtsbehaarung kann die Wirksamkeit von FFP2-Masken beeinträchtigen – eine Typologisierung heikler und unbedenklicher Bartfrisuren

Europäische Forscher warnen erneut vor Variante B.1.1.7

Europäische Forscher warnen erneut vor Variante B.1.1.7

Die Infektiosität der britischen Virusmutante dürfte zwar geringer sein als zunächst angenommen. Dennoch fordern Wissenschafter eine paneuropäische Anstrengung dagegen

Neue dunkelrote Zonen sollen mehr Klarheit schaffen und Reisen in der EU erschweren

Neue dunkelrote Zonen sollen mehr Klarheit schaffen und Reisen in der EU erschweren

EU-Gipfel endete ohne Durchbruch bei der Frage der Reisen innerhalb der EU – klar ist aber, dass touristischer Austausch wohl noch lange schwierig bleibt

Alles bleibt rot: CoV-Ampel de facto außer Betrieb

Alles bleibt rot: CoV-Ampel de facto außer Betrieb

Die CoV-Ampel ist de facto außer Betrieb. Denn die für sie zuständige Kommission entschied sich am Donnerstag, bis zur Vorlage eines neuen Bewertungsrasters die regionale Risikobewertung vorerst ...

Pfizer-Impfstoff: Schwierigkeiten bei zusätzlichen Impfdosen

Pfizer-Impfstoff: Schwierigkeiten bei zusätzlichen Impfdosen

Ursprünglich war eine Ampulle des von Pfizer und Biontech ausgelieferten Impfstoffs für fünf Dosen vorgesehen, seit Kurzem dürfen offiziell auch sechs Dosen entnommen werden. Nun gibt es auch aus ...

Kaum Konsequenzen für Impfvordrängler

Kaum Konsequenzen für Impfvordrängler

Nachdem einige Bürgermeister und andere Personen, die eigentlich noch nicht für eine Covid-Impfung an der Reihe waren, schon geimpft wurden, wird der Ruf nach Konsequenzen laut

Warum Österreichs Impfplan wackeln könnte

Warum Österreichs Impfplan wackeln könnte

Für über 55-Jährige droht das größte Kontingent an zeitnah erwarteten Impfstoffen auszufallen. Muss die Regierung die Impfreihenfolge auf den Kopf stellen?

CoV-Impfung: Erster Durchgang dauert länger

CoV-Impfung: Erster Durchgang dauert länger

Gegen Ende der Woche soll der allergrößte Teil der Alten- und Pflegeheime den ersten Durchgang der CoV-Impfung absolviert haben, heißt es vom Bund. Bis der erste Durchgang in Wien in den ...

Zusammenhang unklar: Todesfälle bei Hochbetagten nach Corona-Impfung in Norwegen

Zusammenhang unklar: Todesfälle bei Hochbetagten nach Corona-Impfung in Norwegen

Norwegen empfiehlt, Nutzen und Risiko der Impfung bei schwerkranken Menschen abzuwägen. Andere Experten halten einen Zusammenhang mit den Todesfällen für unwahrscheinlich

Mutation B.1.1.7: Dutzende Verdachtsfälle bestätigt

Mutation B.1.1.7: Dutzende Verdachtsfälle bestätigt

Die erstmals in Großbritannien nachgewiesene Mutation des Coronavirus (B.1.1.7) ist endgültig in Österreich angekommen. Das bestätigten am Montag die abgeschlossenen Sequenzierungen mehrerer ...

In Handel und „Öffis“: Fragen und Antworten zur FFP2-Pflicht

In Handel und „Öffis“: Fragen und Antworten zur FFP2-Pflicht

Ab dem 25. Jänner müssen im Handel und in öffentlichen Verkehrsmitteln FFP2-Masken getragen werden. Diese gelten als wirksameres Mittel zum Schutz gegen das Coronavirus als Stoff- oder OP-Masken, es...

Aktuell kein einziger Influenza-Fall in Österreich

Aktuell kein einziger Influenza-Fall in Österreich

Grund für das Ausbleiben von Ansteckungen seien die Corona-Maßnahmen, sagen Experten. Im letzten Jahr starben 840 Menschen an der Grippe

Philosophie der Pandemie: Warum wir die Coronakrise noch immer nicht begreifen - DER SPIEGEL - Psychologie

Philosophie der Pandemie: Warum wir die Coronakrise noch immer nicht begreifen - DER SPIEGEL - Psychologie

Die Coronakrise ist eine Naturkatastrophe – leider verstehen das noch immer viele nicht. Warum? Es liegt in der Natur des Menschen, sagt Philosophieprofessor Albert Newen.

Warum die von der Regierung verschickten FFP2-Masken aus China kommen

Warum die von der Regierung verschickten FFP2-Masken aus China kommen

Die Regierung strebt eine FFP2-Masken-Pflicht ab 25. Jänner an. Die Nachfrage steigt schon jetzt – ebenso die Sorge vor einem Engpass

"Düsterer Ausblick": Was der verlängerte Lockdown bis 7. Februar bedeutet

"Düsterer Ausblick": Was der verlängerte Lockdown bis 7. Februar bedeutet

Kanzler rechnet noch mit "zwei bis drei harten Monaten". Ab 25. Jänner gilt generell: 2-Meter-Abstand und FFP2-Maskenpflicht in Handel und Öffis. Schulschichtbetrieb ab 8. bzw. 15. Februar

Lockdown verlängert: Pflicht zu FFP2-Masken und mehr Abstand

Lockdown verlängert: Pflicht zu FFP2-Masken und mehr Abstand

Der „harte“ Lockdown wird bis 7. Februar verlängert. Das hat die Regierung im Zuge einer Pressekonferenz am Sonntagvormittag verkündet. Um die Ausbreitung des Coronavirus – und vor allem der neuen ...

FFP2-Masken: Korrekte Verwendung, gute Qualität und regelmäßig im Backofen trocknen

FFP2-Masken: Korrekte Verwendung, gute Qualität und regelmäßig im Backofen trocknen

Sie filtern bis zu 94 Prozent der Aerosole, wenn sie richtig sitzen: FFP2-Masken. Unter bestimmten Umständen können sie auch wiederverwendet werden

Corona-Hotspot Tschechien: Hohe Todesrate, viele Impfgegner - DER SPIEGEL - Politik

Corona-Hotspot Tschechien: Hohe Todesrate, viele Impfgegner - DER SPIEGEL - Politik

Von der Welt beinahe unbemerkt wütet das Virus in Tschechien, die Todesrate ist dort höher als in den USA und Großbritannien. Dennoch ist die Impfskepsis weitverbreitet.

„Coronavirus-Mutationen können katastrophal sein“

„Coronavirus-Mutationen können katastrophal sein“

In seinem Forschungsinstitut wird das Erbgut des Coronavirus analysiert. Mit Conny Bischofberger spricht CeMM-Chef Giulio Superti-Furga über die ...

Spätfolgen bei drei Viertel der Corona-Patienten

Spätfolgen bei drei Viertel der Corona-Patienten

Eine Studie aus dem Corona-Herkunftsort Wuhan fördert alarmierende Daten zutage: Ehemalige Covid-19-Patienten leiden noch sechs Monate danach an ...

Lockerungen? Nein: Jetzt kommt der Mega-Lockdown!

Lockerungen? Nein: Jetzt kommt der Mega-Lockdown!

Was viele schon befürchtet hatten, dürfte nun eintreffen. Denn wie die „Krone“ erfuhr, wird es wohl keine Öffnungsschritte bis Anfang Februar geben - ...

Wie zuverlässig sind Speicheltests?

Wie zuverlässig sind Speicheltests?

In österreichischen Apotheken sind seit Kurzem CoV-Speicheltests erhältlich. Die Hersteller sprechen von einer hohen Zuverlässigkeit. Eine unabhängige Untersuchung dieser Angaben gibt es allerdings ...

Mutationen folgen „sprachlichen“ Regeln

Mutationen folgen „sprachlichen“ Regeln

Mutationen können Viren ansteckender oder gefährlicher machen. Könnte man solche Veränderungen im Erbgut vorhersagen, wäre man einen Schritt voraus. Eine Methode aus der Spracherkennung soll nun ...

Stichprobe mit 17 Prozent Mutationsanteil

Stichprobe mit 17 Prozent Mutationsanteil

Die Verbreitung der neuen, ansteckenderen Variante des Coronavirus könnte schon recht weit fortgeschritten sein. Laut einer Stichprobe an der MedUni Wien wiesen 14 von 83 positiven PCR-Tests die ...

Impfung: So funktionieren die Impfstoffe

Impfung: So funktionieren die Impfstoffe

Biontech/Pfizer, Moderna, AstraZeneca und Co.: Mit der angelaufenen Coronavirus-Impfung wird auch viel über die eingesetzten Impfstoffe diskutiert. Sie alle sollen effizient vor einer Erkrankung s...

Österreichs Lockdown bis 8. 2. verlängert: Aus 76 werden knapp 100 Tage

Österreichs Lockdown bis 8. 2. verlängert: Aus 76 werden knapp 100 Tage

Alles bleibt still: Am Sonntag verkündet die Regierung, dass der Lockdown mindestens um drei Wochen verlängert wird. Grund dafür ist die Mutation des Corona-Virus. FFP2-Masken werden Pflicht – auch ...

2 neue lebensrettende Medikamente für COVID-Kranke gefunden

2 neue lebensrettende Medikamente für COVID-Kranke gefunden

Britische Entwicklungen können Zahl der Corona-Todesfälle auf Intensivstationen um ein Viertel reduzieren.

Experte vor Gespräch mit Regierung: "Lockdown muss verlängert werden"

Experte vor Gespräch mit Regierung: "Lockdown muss verlängert werden"

Med-Uni-Wien-Vizerektor Wagner für FFP2-Maskenpflicht in geschlossenen Räumen, zwei Meter Abstand und regelmäßige Tests – Regierung im Gesprächsmarathon

Wer künftig reisen will, braucht Corona-Impfung

Wer künftig reisen will, braucht Corona-Impfung

Geschwollene Lippen oder Unfruchtbarkeit nach der Corona-Impfung? Alles Blödsinn, sagt Impfexperte Herwig Kollaritsch im „Krone“-Interview.