Newsboard

Corona-Variante BA.2 dürfte etwas unangenehmer sein als bisher angenommen

Corona-Variante BA.2 dürfte etwas unangenehmer sein als bisher angenommen

In Österreich ist die Variante BA.2 dominant. Sie zeigt laut neuen Daten mehr Symptome, und Impfungen schützen etwas schlechter vor schweren Verläufen

Coronavirus: Maskenpflicht ab 1. Juni ausgesetzt

Coronavirus: Maskenpflicht ab 1. Juni ausgesetzt

Die Maskenpflicht wird mit 1. Juni weitgehend ausgesetzt. Das kündigte Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) am Dienstag an. Die Pandemie würde eine „Atempause“ zulassen, daher werde die ...

Keine Corona-Tests mehr in den Schulen

Keine Corona-Tests mehr in den Schulen

Am 1. Juni wird an den Schulen das letzte Mal in diesem Schuljahr auf Corona getestet. Damit fallen auch dort die letzten Covid-Maßnahmen.

Die verzweifelte Suche nach den letzten Erstimpflingen

Die verzweifelte Suche nach den letzten Erstimpflingen

Ein Fünftel der impfbaren Bevölkerung ist immer noch ungeimpft. Einzelne holen sich nun den ersten Corona-Impfstich – was motiviert sie ausgerechnet jetzt dazu?

Impfexpertin: Ohne ganz neue Variante keine vierte Dosis für alle

Impfexpertin: Ohne ganz neue Variante keine vierte Dosis für alle

Sollte nichts Unerwartetes geschehen, werde es im Herbst keine generelle Empfehlung geben, sich ein viertes Mal impfen zu lassen, sagt Ursula Wiedermann-Schmidt vom Nationalen Impfgremium. Umso...

WHO untersucht Zusammenhang zwischen Covid und Hepatitis

WHO untersucht Zusammenhang zwischen Covid und Hepatitis

Mittlerweile sind 348 wahrscheinliche Fälle der Erkrankung mit unbekannter Herkunft in 20 Ländern gemeldet worden, teilt die Weltgesundheitsorganisation mit.

Pandemieherbst: Plan mit vier CoV-Szenarien erarbeitet

Pandemieherbst: Plan mit vier CoV-Szenarien erarbeitet

Die Regierung hat für die Bewältigung des dritten Pandemieherbsts gemeinsam mit 80 Expertinnen und Experten einen Variantenmanagementplan (VMP) ausgearbeitet. Dieser deckt vier mögliche Szenarien für...

Kritik an Millionen für Impfkampagne ohne Zielvorgaben

Kritik an Millionen für Impfkampagne ohne Zielvorgaben

Gemeinden und Städten wurden vom Bund vorab 75 Millionen Euro für Info- und Werbemaßnahmen überwiesen. Ein Konzept oder Ziele für die Corona-Impfkampagne gibt es nicht

Pfizer-Medikament Paxlovid kann Corona-Übertragung nicht verhindern

Pfizer-Medikament Paxlovid kann Corona-Übertragung nicht verhindern

Die Ergebnisse haben keinen Einfluss auf die starken Wirksamkeits- und Sicherheitsdaten des Medikaments, betont Geschäftsführer Bourla

Laut WHO weltweit fast 15 Millionen Tote wegen Corona-Pandemie

Laut WHO weltweit fast 15 Millionen Tote wegen Corona-Pandemie

Es starben mehr als dreimal so viele wie bisher angenommen. Mitgezählt sind auch jene, die wegen der Überlastung der Gesundheitssysteme starben

Ganz Österreich auf Corona-Ampel erstmals seit Monaten nicht mehr rot

Ganz Österreich auf Corona-Ampel erstmals seit Monaten nicht mehr rot

Als letztes Bundesland hat es das Burgenland in die orange Zone geschafft. Oberösterreich, Steiermark und Vorarlberg sind sogar gelb

Drei Statistiken, vier Szenarien: Was hinter den verschiedenen Corona-Todeszahlen steckt | Kleine Zeitung

Drei Statistiken, vier Szenarien: Was hinter den verschiedenen Corona-Todeszahlen steckt | Kleine Zeitung

Die verschiedenen Zahlen der Coronatoten in Österreich sorgen regelmäßig für Verwirrung – 3400 nachgemeldete Todesfälle in der Vorwoche rückten das Thema wieder einmal in den Fokus. Ein Erklärversuch.

Virologe warnt vor neuer Variante: Ein Virus will immer noch...

Virologe warnt vor neuer Variante: Ein Virus will immer noch...

Der deutsche Virologe Hendrik Streeck vom Universitätsklinikum Bonn spricht über die Wirksamkeit von Maßnahmen zur Kontaktbeschränkung, die offenen Fragen beim sogenannten saisonalen Effekt und...

Fachleute fordern Vorbereitung auf mögliche Corona-Welle im Herbst

Fachleute fordern Vorbereitung auf mögliche Corona-Welle im Herbst

Die Reflexion des Pandemiemanagements müsse "jetzt" erfolgen, sagen Forschende. Das Covid-Prognose-Konsortium geht zudem von einem Fallrückgang aus

Bis zu 80 Prozent der EU-Bevölkerung hatten schon Covid

Bis zu 80 Prozent der EU-Bevölkerung hatten schon Covid

Da eine weitere Mutation wahrscheinlich sei, sollen sich EU-Staaten bereits auf einen erneuten Anstieg der Fallzahlen vorbereiten. Brüssel ruft weiter zum Impfen auf

Neue Covid-Welle in Südafrika ausgebrochen

Neue Covid-Welle in Südafrika ausgebrochen

Mehr als 5.000 Menschen sind zuletzt binnen eines Tages erkrankt. Das Land hatte Anfang April alle Schutzmaßnahmen aufgehoben

Ärztekammerpräsident Szekeres spricht sich weiter für Corona-Quarantäne aus

Ärztekammerpräsident Szekeres spricht sich weiter für Corona-Quarantäne aus

Der Humangenetiker widerspricht damit seinem Tiroler Kollegen Kastner – geht aber davon aus, dass die Impfpflicht vorerst nicht durchgesetzt wird

Corona: Mann aus Magdeburg offenbar 87 Mal geimpft | MDR.DE

Corona: Mann aus Magdeburg offenbar 87 Mal geimpft | MDR.DE

Ein Mann aus Magdeburg soll sich seit vergangenem Sommer 87 Mal gegen Corona impfen haben lassen, um die Impfpässe weiterzuverkaufen. Gegen den Mann wird nun ermittelt.

Österreich bestellte Covid-Medikamente für 450 Millionen Euro

Österreich bestellte Covid-Medikamente für 450 Millionen Euro

Laut Gesundheitsministerium wurden bereits mehr als 10.000 Risikopatienten behandelt

Tiroler Ärztekammerpräsident gegen Corona-Impfpflicht

Tiroler Ärztekammerpräsident gegen Corona-Impfpflicht

Für Stefan Kastner brauche es auch die bestehenden Quarantäne-Regeln "derzeit nicht mehr". Er appelliert an den Hausverstand. "Der Krisenmodus ist zu verlassen"

Kein dritter Sommerschlaf: To-do-List für die Regierung

Kein dritter Sommerschlaf: To-do-List für die Regierung

Österreich legt wieder einmal eine Pause in der Pandemiebekämpfung ein. Dabei muss die Regierung bis zum Herbst einiges auf die Reihe bekommen – epidemiologisch und politisch

Vierte CoV-Impfung: Empfehlung vorerst für Risikogruppen

Vierte CoV-Impfung: Empfehlung vorerst für Risikogruppen

Das Nationale Impfgremium (NIG) empfiehlt in einer neuen Einschätzung die vierte Impfung nur für Risikogruppen. Das gilt für über 80-Jährige allgemein sowie für über 65-Jährige mit Vorerkrankungen. ...

Warum man sich mehrmals anstecken kann

Warum man sich mehrmals anstecken kann

Die Virusvariante Omikron ist besonders infektiös – das bekommen auch immer mehr Genesene zu spüren: Die Zahl der Mehrfachansteckungen stieg in diesem Jahr sprunghaft an. Die erste Abwehrreihe des ...

Corona-Reinfektion: Immer mehr infizieren sich bereits zum zweiten Mal

Corona-Reinfektion: Immer mehr infizieren sich bereits zum zweiten Mal

Fast acht Prozent der Infektionen entfallen auf Menschen, die sich zum zweiten Mal infiziert haben – Tendenz steigend. Was bedeutet das für das individuelle Risiko?

Impfpflicht laut Elga GmbH aus Datenschutzgründen nicht realisierbar

Impfpflicht laut Elga GmbH aus Datenschutzgründen nicht realisierbar

Verarbeitung der Daten für die Covid-19-Impfpflicht sei nicht verhältnismäßig und daher nicht zulässig – Datenschutzbehörde prüft

Gesucht: Impfung, die Infektionen verhindert

Gesucht: Impfung, die Infektionen verhindert

Zuverlässig vor Ansteckung schützen, sodass sich das Virus nicht weiter übertragen kann: Obwohl sie gut gegen schwere Krankheitsverläufe wirken, können das die verfügbaren CoV-Impfstoffe bisher nicht...

Corona-Ampel bleibt rot, Kommission mahnt zu Vorsicht vor Osterferien

Corona-Ampel bleibt rot, Kommission mahnt zu Vorsicht vor Osterferien

Zwar ging die Risikozahl in mehreren Bundesländern zurück und Orange ist in Sichtweite, doch das Verbreitungsrisiko bei Zusammenkünften sei weiter hoch

Corona-Studie: Wer bekommt eher Long Covid, wer nicht?

Corona-Studie: Wer bekommt eher Long Covid, wer nicht?

Wenn ein Familienmitglied nach einer Corona-Infektion langanhaltende Symptome hat, ist man auch eher selbst betroffen, zeigt eine Haushaltsstudie

Das musst du über die neue Omikron-Variante XE wissen

Das musst du über die neue Omikron-Variante XE wissen

In Großbritannien wurden bereits über 600 Fälle der Rekombination aus den Omikron-Subtypen BA.1 und BA.2 bestätigt.

Negativrekord: Nur knapp über 500 Corona-Impfungen am Sonntag

Negativrekord: Nur knapp über 500 Corona-Impfungen am Sonntag

Überhaupt nur 26 Erststiche innerhalb von 24 Stunden.

Können sich Genesene gleich wieder infizieren?

Können sich Genesene gleich wieder infizieren?

Die Omikron-Welle ebbt ab, doch die Fallzahlen sind weiterhin hoch. Jeden Tag infizieren sich Zehntausende Menschen. Viele gehen davon aus, dass eine Ansteckung vor einer Reinfektion schützt. Doch ...

Schweden schafft Pandemiegesetz ab

Schweden schafft Pandemiegesetz ab

Die meisten Corona-Maßnahmen wurden bereits am 9. Februar aufgehoben. Nun gilt Covid-19 in Schweden nicht mehr als gesellschaftsgefährdende Erkrankung

Corona-Maßnahmen der Regierung widersprechen der Mehrheitsmeinung

Corona-Maßnahmen der Regierung widersprechen der Mehrheitsmeinung

Es bei Corona allen recht zu machen, ist unmöglich. Aber schwammige Kompromissversuche fallen bei Befürwortern und Gegnern durch.

Neue Covid-Test-Verordnung mit etlichen Ausnahmen, Ampel bleibt rot

Neue Covid-Test-Verordnung mit etlichen Ausnahmen, Ampel bleibt rot

Krankenhäuser, Pflegeheime und Kindergärten bleiben von Testeinschränkungen ausgenommen. Trotz sinkender Infektionszahlen bleibt Corona-Ampel bundesweit rot

Long Covid im Blick: Forscher weisen Virus im Auge nach

Long Covid im Blick: Forscher weisen Virus im Auge nach

Coronaviren infizieren zwei Zelltypen in der menschlichen Netzhaut. Long Covid könnte damit auch für die Augen gefährlich sein.

Schlupfloch – so kriegt man 45 Gratis-Tests pro Monat

Schlupfloch – so kriegt man 45 Gratis-Tests pro Monat

Ab 1. April sind nur mehr fünf PCR-Tests pro Monat gratis. Doch es gibt ein Schlupfloch, mit dem man trotzdem jeden Tag testen kann.

Corona-Ausblick: Wie wird der Sommer?

Corona-Ausblick: Wie wird der Sommer?

Omikron ist ansteckender als die dominierenden Virusvarianten letztes Jahr. Man werde heuer weniger von der warmen Jahreszeit profitieren, warnen Fachleute

Immunologe: Omikron-Durchbruchinfektion erhöht Immunschutz für Geimpfte deutlich

Immunologe: Omikron-Durchbruchinfektion erhöht Immunschutz für Geimpfte deutlich

Eine US-Studie betont indes, wie wichtig die Corona-Impfung für Schwangere ist. Eine Sars-CoV-2-Infektion verdoppelt demnach die Gefahr von Komplikationen

Unschlüssige Politik? Auch die Fachwelt glänzt in der Pandemie durch Widersprüche

Unschlüssige Politik? Auch die Fachwelt glänzt in der Pandemie durch Widersprüche

Auf Expertinnen und Experten zu hören ist für die Regierung in der Corona-Krise nicht immer leicht

Wien setzt verkürzte Covid-Quarantäne von fünf Tagen nicht um

Wien setzt verkürzte Covid-Quarantäne von fünf Tagen nicht um

Ein Ende der Quarantäne ab dem fünften Tag ist weiter nur mit Test möglich, Freitestversuche sollen gratis bleiben und zählen nicht zum Fünf-Test-Kontingent

Corona-Report zeigt – 7 von 10 Infizierten voll geimpft

Corona-Report zeigt – 7 von 10 Infizierten voll geimpft

Stirnrunzeln bereiten Experten die aktuellen Corona-Zahlen: 7 von 10 Infizierten sind laut AGES vollständig geimpft. Der Infektionsschutz lässt nach.

Schlamassel mit Masken: Diese neuen Covid-Regeln kommen

Schlamassel mit Masken: Diese neuen Covid-Regeln kommen

Eigentlich sollte einfach nur die Maskenpflicht in Innenräumen zurückkehren. Doch das Projekt wurde zum innerkoalitionären Streitfall. Ein Überblick, was jetzt kommt

Experten und Expertinnen kritisieren Pandemiekurs der Regierung

Experten und Expertinnen kritisieren Pandemiekurs der Regierung

Die Uni Wien befragte 24 Virologinnen und Epidemiologen – diese üben Kritik an der Politik, aber auch an Medien. Und wollen dennoch weiter informieren

Corona-Politik: Ein Schlag ins Gesicht

Corona-Politik: Ein Schlag ins Gesicht

Die Regierung hat die Empfehlungen der Expertinnen und Experten negiert und aus politischem Kalkül die Gefährdung unser aller Gesundheit riskiert. Corona durfte nun seit längerem quasi ungebremst ...

Lockerungen für ungeimpfte Kontaktpersonen in Kraft getreten

Lockerungen für ungeimpfte Kontaktpersonen in Kraft getreten

Keine Quarantäne mehr, dafür "Verkehrsbeschränkungen": Der Besuch von Gastronomie, Fitnessclubs und Veranstaltungen ist nicht möglich

Diese Schäden richtet Corona bei Kinderlungen an

Diese Schäden richtet Corona bei Kinderlungen an

Die Datenlage zu Long Covid bei Kindern unter 11 ist dürftig. Eine Studie zeigt nun, welche Schäden die Lunge auch bei leichten Verläufen davonträgt.

Gesundheitssystem in der Krise: Totalversagen der Regierung

Gesundheitssystem in der Krise: Totalversagen der Regierung

Seit vielen Jahren schlagen Gesundheits- und Pflegeberufe Alarm. Schon vor Corona herrschte Personalnotstand

Die jüngsten Corona-Maßnahmenänderungen im Detail

Die jüngsten Corona-Maßnahmenänderungen im Detail

Die Lockerungen und Verschärfungen überschlagen sich. Was gilt denn nun genau ab wann? Und: Wo sind noch Fragen offen?

Rauch führt Maskenpflicht wieder ein und lockert Quarantäneregeln

Rauch führt Maskenpflicht wieder ein und lockert Quarantäneregeln

Die Öffnungsschritte seien zu früh gekommen, sagt der Gesundheitsminister. Symptomlose Infizierte sollen im Gesundheitsbereich arbeiten gehen können

Corona-Survival-Kit: Welche Medikamente bei einem milden Verlauf helfen

Corona-Survival-Kit: Welche Medikamente bei einem milden Verlauf helfen

In die Hausapotheke gehören jetzt fiebersenkende Medikamente, Schnupfensprays und Lutschtabletten für den Hals. Das gilt für geimpfte und immunkompetente Personen

Frage und Antwort: Was Durchseuchung für einen persönlich bedeutet

Frage und Antwort: Was Durchseuchung für einen persönlich bedeutet

Die Infektionszahlen sind so hoch wie nie, gleichzeitig wurden fast alle Schutzmaßnahmen fallen gelassen und Tests reduziert. Was bedeutet das nun für das Infektionsgeschehen und das individuelle ...

Wird es einen universellen Covid-19-Impfstoff geben?

Wird es einen universellen Covid-19-Impfstoff geben?

Weltweit wird nach einem Impfstoff gegen alle Coronaviren geforscht. Erste Kandidaten befinden sich in der Entwicklung und in klinischen Prüfungen

Dem Virus zum Fraß vorgeworfen

Dem Virus zum Fraß vorgeworfen

Die Covid-Maßnahmen und die Testmöglichkeiten angesichts neuer Rekordzahlen zu reduzieren ist ein Schlag ins Gesicht aller, die sich bisher an die Maßnahmen gehalten haben

Neuer Rekord: 58.583 Neuinfektionen am Mittwoch registriert

Neuer Rekord: 58.583 Neuinfektionen am Mittwoch registriert

Mehr als 3.000 Covid-Patienten liegen im Spital. 28 weitere Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus gestorben

„Entscheidungen politisch“: Kritik an neuen Test- und Quarantäneregeln

„Entscheidungen politisch“: Kritik an neuen Test- und Quarantäneregeln

Die von Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) am Dienstag vorgestellten Änderungen bei Gratis-CoV-Tests und den Quarantäneregeln stoßen auf Kritik. GECKO-Mitglied Gerry Foitik sprach von ...

Pandemie nicht vorbei: Zeit für neue Teststrategie wird knapp

Pandemie nicht vorbei: Zeit für neue Teststrategie wird knapp

Bis zum 31. März bleiben CoV-Tests für große Teile der Bevölkerung gratis. Wie es danach weitergeht, steht zweieinhalb Wochen davor in den Sternen. Fragen gäbe es genug, etwa ob das Screening in den ...

Deltakron: Was man über die neue Virusvariante weiß

Deltakron: Was man über die neue Virusvariante weiß

Mit Deltakron hat die WHO offiziell eine neue Variante bestätigt. Für das österreichische Infektionsgeschehen ist sie noch irrelevant, man muss sie laut Fachleuten aber genau beobachten

Infektionszahlen könnten doch systemkritisch werden

Infektionszahlen könnten doch systemkritisch werden

Bleiben die Infektionszahlen so hoch, könnte das Gesundheitssystem an die Belastungsgrenzen gelangen, so Epidemiologin Eva Schernhammer.

Studie: Weltweit möglicherweise dreimal so viele Covid-Tote wie registriert

Studie: Weltweit möglicherweise dreimal so viele Covid-Tote wie registriert

In den ersten beiden Pandemiejahren sind 18 Millionen Menschen mehr gestorben, als in Jahren ohne Pandemie erwartet worden wäre

Wegschauen bei Long Covid

Wegschauen bei Long Covid

Die Regierung muss für die Folgen der Lockerungen Verantwortung tragen

Corona: Neue Hinweise auf Zusammenhang von Blutgruppe und Schwere des Verlaufs

Corona: Neue Hinweise auf Zusammenhang von Blutgruppe und Schwere des Verlaufs

Dass die Blutgruppe mit dem Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf zu tun hat, nimmt man schon länger an. Eine neue Studie bringt weitere Erkenntnisse

Ampelkommission fordert Wiedereinführung von Corona-Maßnahmen

Ampelkommission fordert Wiedereinführung von Corona-Maßnahmen

Angesichts der extrem hohen Fallzahlen ist die Ampel in ganz Österreich auf Rot. Am Donnerstag wurden bundesweit 49.432 Neuinfektionen gemeldet

Experte sieht vorläufiges Aus der Impfpflicht für Gesundheitsberufe "problematisch"

Experte sieht vorläufiges Aus der Impfpflicht für Gesundheitsberufe "problematisch"

Epidemiologe Gartlehner kritisiert die Regierung: Eine Impfpflicht im Gesundheits- und Pflegebereich sei "schon lange überfällig"

Geimpft, genesen und noch mal geimpft? Wann man sich welchen Stich holen sollte

Geimpft, genesen und noch mal geimpft? Wann man sich welchen Stich holen sollte

Wer sich im Herbst oder Winter mit Corona angesteckt hat, brauchte sich über die Booster-Impfung bis jetzt keine Gedanken zu machen. Nun fragen sich viele, ob sie auf den angepassten ...

Die Impfpflicht wird ausgesetzt

Die Impfpflicht wird ausgesetzt

Die Regierung wird die Impfpflicht vorerst absagen und beruft sich dabei auf eine Kommission – die hätte allerdings zumindest Spielraum gesehen

Hirsch dürfte Mensch mit mutierter Sars-CoV-2-Variante infiziert haben

Hirsch dürfte Mensch mit mutierter Sars-CoV-2-Variante infiziert haben

Studie aus Kanada bestätigt Risiko, dass Wildtiere das Virus an den Menschen weitergeben können. Das Spill-over-Ereignis dürfte aber ein Einzelfall sein

Schwieriges Kochen nach Corona-Infektion: Ursache für Geruchsverlust geklärt

Schwieriges Kochen nach Corona-Infektion: Ursache für Geruchsverlust geklärt

Nicht die Neuronen in der Nase werden infiziert, sondern benachbarte Zellen geschädigt. Diese Erkenntnisse könnten auch für die Long-Covid-Forschung relevant sein

Etwa neun Prozent der Sterbefälle 2021 aufgrund von Corona

Etwa neun Prozent der Sterbefälle 2021 aufgrund von Corona

Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs waren im Vorjahr die häufigsten Todesursachen. 8,7 Prozent starben an Covid-19, dazu kamen 1,3 Prozent mit Covid als Begleiterkrankung

Lockerungen ab Samstag: Die Regeln für das große Aufsperren

Lockerungen ab Samstag: Die Regeln für das große Aufsperren

Am 5. März werden die Corona-Maßnahmen großflächig gelockert. In Wien wird man erneut strenger bleiben – allerdings auch nicht so streng wie zwischenzeitlich gedacht

Österreich meldet 39.493 Corona-Neuinfektionen und 47 Todesopfer am Mittwoch

Österreich meldet 39.493 Corona-Neuinfektionen und 47 Todesopfer am Mittwoch

Es ist der zweithöchste Wert an Neuinfektionen seit Pandemiebeginn. Die Zahl der Spitalspatienten steigt weiter

Wie viel die Corona-Tests in den einzelnen Bundesländern kosten

Wie viel die Corona-Tests in den einzelnen Bundesländern kosten

Ein umfassender Vergleich ist schwierig, weil sich einige Länder bedeckt halten. Die Preise dürften aber je nach Region durchaus schwanken

Coronavirus: Neues Medikament für Vulnerable

Coronavirus: Neues Medikament für Vulnerable

Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) hat am Mittwoch angekündigt, dass ab März auch in Österreich ein vorbeugendes Medikament für all jene Personen verfügbar sein soll, die durch die ...

WHO: Omikron-Variante BA.2 ist nicht gefährlicher als BA.1

WHO: Omikron-Variante BA.2 ist nicht gefährlicher als BA.1

Es gebe "keinen Unterschied in Bezug auf das Risiko einer Krankenhauseinweisung", so eine Expertin – Laut einer dänischen Studie ist eine Reinfektion mit BA.2 nach BA.1 selten

Pandemiepolitik: „Kardinalfehler“ in der Kommunikation

Pandemiepolitik: „Kardinalfehler“ in der Kommunikation

Mit der Aussage, die Impfpflicht werde ab 15. März wie im Gesetz vorgesehen stichprobenartig kontrolliert, und einer späteren „Klarstellung“ hat Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) ...

Mit Montag: Präsenzpflicht an Schulen kehrt zurück

Mit Montag: Präsenzpflicht an Schulen kehrt zurück

Ab nächster Woche gilt an den Schulen wieder die Präsenzpflicht. Das kündigte ÖVP-Bildungsminister Martin Polaschek via Ö1 am Dienstag an. Außerdem fällt die Regel, wonach ab zwei ...

Deutsche Studie : 86 Prozent der Corona-Toten starben am Virus

Deutsche Studie : 86 Prozent der Corona-Toten starben am Virus

Häufigste unmittelbare Todesursache war ein sogenannter diffuser Alveolarschaden, ein Schaden an den tiefliegenden Lungenbläschen, gefolgt von Multiorganversagen.

BA.2 schon diese Woche dominant: Was das für Österreich bedeutet

BA.2 schon diese Woche dominant: Was das für Österreich bedeutet

Welchen Einfluss BA.2 auf die Entwicklung der Fallzahlen haben wird, ob man nach Omikron-Infektion geschützt ist und wie schwer die Infektionen verlaufen.

Staat leistet kaum Hilfe für Schwererkrankte nach Corona-Infektion

Staat leistet kaum Hilfe für Schwererkrankte nach Corona-Infektion

Manche leiden Monate nach ihrer Erkrankung noch an Erschöpfung. Hilfsgelder bekommen allerdings nur die wenigsten Betroffenen

Israel: Durchbruchsinfektionen trotz vierter Impfung

Israel: Durchbruchsinfektionen trotz vierter Impfung

Daten aus Israel deuten auf einen eher geringen Zusatznutzen einer vierten Corona-Impfdosis beim Schutz vor Omikron-Ansteckungen hin. Eine vierte Dosis steigere die Immunität nicht zusätzlich, heißt ...

Auf dem Weg zum Kavaliersdelikt

Auf dem Weg zum Kavaliersdelikt

Eine Impfpflicht, die nicht durchgesetzt wird, untergräbt den Rechtsstaat

Novavax-Lieferung für kommende Woche angekündigt

Novavax-Lieferung für kommende Woche angekündigt

Mehr als 31.000 Österreicherinnen und Österreicher haben sich für Immunisierung mit dem Proteinimpfstoff vorangemeldet

Rückblick auf zwei Jahre Corona: "Man hat mir mein Normal gestohlen"

Rückblick auf zwei Jahre Corona: "Man hat mir mein Normal gestohlen"

Peter Illetschko über Pandemien, Wissenschaft und die Spaltung der Welt in eine Wissens- und eine Glaubensgemeinschaft

Kontrollen bei Impfpflicht: Mückstein rudert bei Termin zurück

Kontrollen bei Impfpflicht: Mückstein rudert bei Termin zurück

Die Wirrnisse um die Impfpflicht nehmen kein Ende. Hatte Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) am Samstag auf Ö1 noch gesagt, dass der Start als Kontrolldelikt ab Mitte März feststehe, hieß ...

Warum die Spitalszahlen in Dänemark stark steigen

Warum die Spitalszahlen in Dänemark stark steigen

Seit Anfang Februar gibt es in Dänemark keine Beschränkungen mehr – auch keine Maskenpflicht in Innenräumen und öffentlichen Verkehrsmitteln. Seither gehen die Spitalseinweisungen stark nach oben und...

Impfpflicht: Für Gesundheitsminister Mückstein Kontrolldelikt ab Mitte März fix

Impfpflicht: Für Gesundheitsminister Mückstein Kontrolldelikt ab Mitte März fix

Die Phase 3 mit automatisiertem Datenabgleich könnte auch erst im Herbst eintreten. Wiens Stadtrat Hacker stellt Lockerungen für April in Aussicht

Sterberisiko von Krebspatienten durch Covid-19 deutlich erhöht

Sterberisiko von Krebspatienten durch Covid-19 deutlich erhöht

Auch Österreichs Krebspatientinnen und -patienten wurden von der Covid-19-Pandemie hart getroffen. Die Sterblichkeit bei 230 Kranken mit bösartigen Tumoren oder Blutkrebs und SARS-CoV-2-Infektion ...

Sterberisiko von Krebspatienten durch Covid-19 deutlich erhöht

Sterberisiko von Krebspatienten durch Covid-19 deutlich erhöht

Auch Österreichs Krebspatientinnen und -patienten wurden von der Covid-19-Pandemie hart getroffen. Die Sterblichkeit bei 230 Kranken mit bösartigen Tumoren oder Blutkrebs und SARS-CoV-2-Infektion ...

2,6 Milliarden Euro: Das große Geschäft mit den Gratis-Coronatests

2,6 Milliarden Euro: Das große Geschäft mit den Gratis-Coronatests

Die Regierung überlegt, Coronatests künftig kostenpflichtig zu machen. Denn die Gratis-Tests sind für den Staat keineswegs günstig.

Schüler faken mit Cola positive Corona-Tests

Schüler faken mit Cola positive Corona-Tests

Schule stangeln ist offenbar in Pandemie-Zeiten etwas einfacher geworden - das zeigt ein TikTok-Trend. Dort zeigen Jugendliche vor, wie man ...

Höhepunkt der Welle noch nicht überschritten

Höhepunkt der Welle noch nicht überschritten

Aktuell wird in Österreich über das Aufheben weiterer Maßnahmen diskutiert. Experten rund um die gesamtstaatliche Covid-Krisenkoordination (GECKO) empfehlen, nicht zu früh zu öffnen. Denn eine Welle ...

Österreichs riskante Corona-Öffnung

Österreichs riskante Corona-Öffnung

Bis März fallen viele Einschränkungen, auf die Wissenschaft wurde nicht gehört

"Frühlingserwachen": Fast alle Corona-Maßnahmen fallen...

"Frühlingserwachen": Fast alle Corona-Maßnahmen fallen...

Aus für die G-Regel (außer in sensiblen Bereichen), die Sperrstunde und Veranstaltungslimits. Auch die Maskenpflicht fällt in vielen Bereichen.

Sieben von neun Schnelltests versagen bei Omikron

Sieben von neun Schnelltests versagen bei Omikron

Das mögliche Aus für kostenlose Corona-Tests in Österreich könnte wieder zu einer vermehrten Nutzung von günstigen Antigen-Tests - sogenannten ...

Biontechs Interventionen gegen Impfstoff empören viele in Afrika

Biontechs Interventionen gegen Impfstoff empören viele in Afrika

Um der Impfstoffknappheit in Afrika Herr zu werden, forscht ein Labor in Kapstadt an einem eigenen Vakzin für den bisher zu kurz gekommenen Kontinent. Doch Biontech stellt sich quer

Am Sitzplatz: Maskenpflicht in allen Schulen fällt

Am Sitzplatz: Maskenpflicht in allen Schulen fällt

ÖVP-Bildungsminister Martin Polaschek hat angekündigt, dass am Montag kommender Woche die Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler fallen wird. Die Maskenpflicht entfalle allerdings nur am ...

Omikron: Ein Booster für Geboosterte

Omikron: Ein Booster für Geboosterte

Trotz dreifacher Impfung stecken sich derzeit viele mit Omikron an. Vor schweren Verläufen dürften sie gut geschützt sein, zeigen offizielle Daten. Langfristig, hoffen Fachleute, könnten die ...

Covid-19 macht Kranke kränker

Covid-19 macht Kranke kränker

Mehr als 400 Millionen Menschen sind weltweit seit Anfang 2020 an Covid-19 erkrankt. Eine US-Studie zeigt nun: Ältere Menschen, die bereits unter Erkrankungen litten, wurden nach einer Infektion noch...

Wie Coronaviren das Immunsystem austricksen können

Wie Coronaviren das Immunsystem austricksen können

3D-Gewebemodelle bilden die Interaktion zwischen Viren und Immunabwehr nach. Sie schaffen neues Wissen und könnten Tierversuche obsolet machen

Omikron-Entdeckerin: „Man wird mich nicht zum Schweigen bringen“ - WELT

Omikron-Entdeckerin: „Man wird mich nicht zum Schweigen bringen“ - WELT

Angelique Coetzee war die Medizinerin, die auf die Omikron-Variante des Coronavirus stieß, erste Patienten behandelte – und Entwarnung gab. Aber in Europa habe das niemand hören wollen, sie sei von ...

Kommt bald ein Universalimpfstoff gegen alle Coronaviren?

Kommt bald ein Universalimpfstoff gegen alle Coronaviren?

Forscher und Forscherinnen arbeiten an einem Vakzin, das auch vor möglichen neuen Mutationen schützen soll

Drei Szenarien, wie es mit der Impfpflicht weitergehen kann

Drei Szenarien, wie es mit der Impfpflicht weitergehen kann

Einige Landeshauptleute sind doch nicht ganz glücklich mit der Impfpflicht. Ob sie abgeschafft wird, entscheiden aber eine Kommission oder der Gesundheitsminister. Was kann da noch kommen?

Sars-CoV-2-Fragmente in New Yorks Abwasser geben Rätsel auf

Sars-CoV-2-Fragmente in New Yorks Abwasser geben Rätsel auf

Fachleute finden in Kläranlagen der Stadt seit Monaten mysteriöse CoV-Sequenzen, die keiner bekannten Virusmutation zuordenbar sind. Von wem stammen sie?

Befreiung von Impfpflicht: Länder zerpflücken Mücksteins Umsetzung

Befreiung von Impfpflicht: Länder zerpflücken Mücksteins Umsetzung

Wer sich von der Impfpflicht befreien lassen will, hat dazu mehrere Optionen. Die Ausnahmen werden aber nicht bundesweit koordiniert. Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) wälze die ...

Gesundheitsministerium kämpft mit neuen Technikproblemen bei der Impfpflicht

Gesundheitsministerium kämpft mit neuen Technikproblemen bei der Impfpflicht

Die Impfpflicht gilt, nun ist auch die dazugehörige Verordnung da. Doch Ausnahmegründe im Impfregister fehlen

Verordnung: Etliche Ausnahmen zur Impfpflicht

Verordnung: Etliche Ausnahmen zur Impfpflicht

Zur Impfpflicht gegen das Coronavirus wird es zahlreiche Ausnahmen geben. Das sieht eine der APA vorliegende Verordnung des Gesundheitsministeriums vom Sonntag vor, die Details zum am Samstag in ...

CoV-Strategie: Vorsichtige GECKO-Empfehlung für Herbst

CoV-Strategie: Vorsichtige GECKO-Empfehlung für Herbst

Die gesamtstaatliche Krisenkoordination (GECKO) hat eine Empfehlung zum weiteren Umgang mit dem Coronavirus abgegeben. In einem Lagebericht zur Sitzung vom Freitag wird dazu geraten, Covid-19 bei ...

Impfpflicht: Fehlende Verordnungen und Unmut über technische Lücke

Impfpflicht: Fehlende Verordnungen und Unmut über technische Lücke

Samstagnachmittag war trotz gültiger Impfpflicht noch unklar, wer sie erfüllt. Außerdem fehlt eine Möglichkeit, Ausnahmegründe zentral zu erfassen – die gibt es wohl erst im April

Corona: Zahl der Schwerkranken in Israel erreicht Höchststand

Corona: Zahl der Schwerkranken in Israel erreicht Höchststand

Ab Montag sollen die Corona-Regeln im Land weiter gelockert werden.

Keine Impfbefreiungen: Nächstes Debakel droht

Keine Impfbefreiungen: Nächstes Debakel droht

Bereits am Samstag tritt die Impfpflicht in Österreich in Kraft. Dass die Umsetzung jedoch alles andere als reibungslos verläuft, zeigen nun neue ...

Impfpflicht-Gesetz tritt am Samstag in Kraft

Impfpflicht-Gesetz tritt am Samstag in Kraft

Am Freitag wurde es von Bundespräsident sowie Bundeskanzler unterschieben und im Bundesgesetzblatt kundgemacht. Strafen sind erst ab 16. März angedacht

Alternativen gesucht: Impflotterie droht „Verschiebung um Monate“

Alternativen gesucht: Impflotterie droht „Verschiebung um Monate“

Just am Tag des Beschlusses der Impfpflicht im Nationalrat haben Koalition und SPÖ eine Impflotterie angekündigt. Die Idee: Geimpften eine finanzielle „Belohnung“ in Aussicht zu stellen bzw. ein ...

Scheitert die Impflotterie? Regierung prüft Verschiebung um "mehrere Monate"

Scheitert die Impflotterie? Regierung prüft Verschiebung um "mehrere Monate"

Regierung bestätigt Absage des ORF "wegen rechtlicher Bedenken". Nun werden zwar Alternativen gesucht – aber es läuft die Zeit davon

Bundesrat stimmt mit klarer Mehrheit für Impfpflicht

Bundesrat stimmt mit klarer Mehrheit für Impfpflicht

47 Bundesräte stimmten für das umstrittene Gesetz, zwölf dagegen. Das Gesetz hat damit die letzte parlamentarische Hürde genommen

Neue Studie der Uni München: War der Shutdown unnötig?

Neue Studie der Uni München: War der Shutdown unnötig?

Eine neue Studie sorgt für Zündstoff: Forscher der Uni München halten den Effekt der staatlichen Corona-Maßnahmen für überschätzt.

Immungedächtnis: Langzeitschutz früh erkennen

Immungedächtnis: Langzeitschutz früh erkennen

Langlebige Gedächtnis-T-Zellen tragen wesentlich zu einem langfristigen Immunschutz bei. Forscher ist es nun gelungen, schon direkt nach einer CoV-Infektion oder einer Impfung abzuschätzen, ob ein ...

Omikron-Untertyp BA.2 verdoppelt Infektionsrisiko

Omikron-Untertyp BA.2 verdoppelt Infektionsrisiko

Der Omikron-Untertyp BA.2 könnte die derzeitige Infektionswelle verlängern. Laut einer neuen noch nicht von Fachleuten begutachteten Studie aus Dänemark ist das eigene Infektionsrisiko mehr als ...

Seltene Fälle: Impfung könnte Long Covid auslösen

Seltene Fälle: Impfung könnte Long Covid auslösen

Die CoV-Impfstoffe schützen sehr gut vor schweren Krankheitsverläufen, im Allgemeinen auch vor Long Covid. In seltenen Fällen könnten sie aber auch zum Gegenteil beitragen – zu Long-Covid-ähnlichen ...

Beste Immunisierung durch drei Kontakte

Beste Immunisierung durch drei Kontakte

Muss ich mich nach einer Covid-19-Erkrankung überhaupt noch impfen lassen, fragen sich viele? Ja, sagt eine neue Studie: Nur drei Kontakte mit dem Spike-Protein führen zu einer guten Immunität.

Wird der Covid-Test bald kostenpflichtig?

Wird der Covid-Test bald kostenpflichtig?

In Wien fürchtet man um das Testprogramm "Alles gurgelt", falls der Bund die Zuschüsse nicht verlängern sollte – dort wird evaluiert

Faktencheck: Impfung schützt besser als Infektion

Faktencheck: Impfung schützt besser als Infektion

Immer wieder pochen Menschen darauf, dass eine Immunität nach Genesung besser sei als nach der Impfung – doch ein solcher Vergleich ist schwierig. Es braucht mehrere Kontakte mit dem Virus

Pandemie und Psyche: Ausbruch aus der Zeitschleife

Pandemie und Psyche: Ausbruch aus der Zeitschleife

Die CoV-Pandemie geht in ihr drittes Jahr und mit ihr das Gefühl, in einem endlosen Kreislauf gefangen zu sein. ORF.at hat bei der Psychologin Barbara Juen nachgefragt, wie der Ausbruch aus der ...

Berge an Medizin-Müll durch Corona-Pandemie

Berge an Medizin-Müll durch Corona-Pandemie

Infolge der Corona-Pandemie haben sich nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) inzwischen weltweit mehr als 200.000 Tonnen ...

Rund 235.000 Impfzertifikate verlieren am 1. Februar ihre Gültigkeit

Rund 235.000 Impfzertifikate verlieren am 1. Februar ihre Gültigkeit

Ab Dienstag wird die Gültigkeit des grünen Passes für Personen, die ihre Booster-Impfung bis dahin noch nicht haben, von neun auf sechs Monate verkürzt

INFO: Die folgenden Informationen auf dieser Webseite dienen ausschließlich der allgemeinen Information über die Presseberichterstattung zum Thema Coronavirus und COVID19. Die Informationen werden von verschiedenen Medienplattformen zur Verfügung gestellt und auf dieser Seite verlinkt.